Bürgerschützen rätseln um neue Königin

Wer kann das wohl sein? Fotos der Bald-Königin aus Kindertagen.
  • Wer kann das wohl sein? Fotos der Bald-Königin aus Kindertagen.
  • hochgeladen von Niklas Kügler

„Bald ist es raus und ich brauch meinen Freunden nicht mehr ins Gesicht lügen“

, schmunzelt die noch unbekannte Königin des BSV-Wesel. Ihre Mutter Erika die genau vor 40 Jahren selbst Königin im Fusternberger Schützenverein war, hatte es da leichter. Denn einzig beim BSV wird nicht verraten, wer letztendlich ganz oben auf dem Thron steht. „Aber sonst nehm ich´s gelassen“, erzählt sie weiter.

Im Kreise der Schützen, stand die im Zeichen des Wassermann Geborene schon 2010 auf dem Thron. Außerdem seien alle Dinge die man vorbereiten kann abgeschlossen und die ausgefallene Garderobe (z.B: Sonntags auffallend in Rot-Orange-Schwarz und die Nachfeier in Granat-Rot) steht auch schon fest.

Auch sonst wirkt die Bald-Königin entspannt. Liegt vielleicht an ruhigen Urlauben auf Sylt – ihrem liebsten Reiseziel. Unterwegs ist sie sowieso gern: Städte- und Radtouren oder Konzerte. „Nächstes Jahr geht’s zu Helene Fischer“, verrät die baldige Königin, die beruflich viel mit großen Spezialfahrzeugen zu tun hat.

Jetzt steht aber erst die Inthronisation an. Ihr Partner ein Beamter in der Finanzverwaltung, ihr 26 jähriger Sohn und natürlich die Königin in Spe selbst, schmunzeln bis dahin aber noch über die vielen Fragezeichen in den Gesichtern der Kameraden.

Hier geht's zum Schütztenfest-Programm!

Autor:

Niklas Kügler aus Hünxe-Drevenack

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.