Was meint ihr?
Feuerwerksverbot an Silvester?

Edmund Turowski
3Bilder

Die Deutsche Umwelthilfe will ein Feuerwerksverbot in manchen Städten einführen, darunter vielleicht auch Witten.

An Silvester verschmutzen in wenigen Stunden ungefähr 5000 Tonnen Feinstaub die Luft. Aber was halten die Bürger davon? Witten aktuell war in der Innenstadt unterwegs und fragte die Wittener nach ihrer Meinung.

"Finde ich gut, der Umwelt geht es schon schlecht genug", meinte Svenja Renninghoff auf die Frage, was sie von einem Feuerwerksverbot an Silvester halten würde. Damit stimmte sie Edmund Turowski zu, der meinte, dass man nicht immer nur viel sagen sollte, sondern auch etwas zu Ende führen müsse. Für ein komplettes Verbot wäre er allerdings nicht, man könnte zum Beispiel nur in einer bestimmten Zeit knallen dürfen. Christine Laurenz-Eickmann wäre damit nicht einverstanden und sagte: "Dann müsste man vieles verbieten". Außerdem ist es eine Tradition, an Silvester zu knallen, dass befürwortete auch Inge Heider.

Grazyna Kuklinski, Svenja Renninghoff und Theresia Chladeck, würden Alternativen, wie zum Beispiel Lichtshows gut finden oder das es nur ein großes Feuerwerk in der Stadt gibt, allerdings ist Inge Heider damit nicht einer Meinung, denn Lichtshows würden nur im Großen wirken.
Christine Laurenz-Eickmann könnte sich vorstellen, dass es einen Höchstverkauf von Feuerwerk geben könnte, um die Knallerei zu verringern, Svenja Renninghoff ist der Ansicht, dass eine Höchstanzahl nicht ernstgenommen werden würde.

"Ich mache kein Feuerwerk, aber ich schaue zu", sagte Christine Laurenz-Eickmann. Inge Heider und Svenja Renninghoff machen ebenfalls kein Feuerwerk.

In einem sind sich alle einig: Das Feuerwerk sollte reduziert werden und es sollte an Plätzen, wo Brandgefahr oder viele Leute wohnen, nicht stattfinden.

Der Pressesprecher der Stadt Witten Helmut Sonder erklärte auf Nachfrage, dass die Stadtverwaltung bislang kein Verbot von Silvesterknallerei plane. 

Text und Fotos: Felina Böhle

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.