Angebote für Anfänger und Fortgeschrittene
Werkstadt Witten bietet Workshops für Musiker und solche, die es werden wollen

 Musiker-Coachin Corinna Jacke leitet die Workshops.
  • Musiker-Coachin Corinna Jacke leitet die Workshops.
  • Foto: Sonja Möller
  • hochgeladen von Nicole Martin

Gleich drei kostenlose Zoom-Workshops für Musiker, die ihre Arbeit professionalisieren möchten, führt die Werkstadt Witten am kommenden Wochenende durch.

Der erste „Mindset als Erfolgsfaktor – Eine Einführung für Künstler*innen“ findet am Freitag, 26. Februar, ab 17 Uhr statt. Die Teilnehmer lernen dabei das Thema "Mindset" als einen – wenn nicht sogar als den wichtigsten – Erfolgsfaktor kennen. Aber was bedeutet „Mindset“ überhaupt, insbesondere für Künstler? Und wie kann man es zielführend für sich nutzen? Genau darum wird es in diesem interaktiven, von der Kölner Veranstalterin und Musiker-Coachin Corinna Jacke geleiteten Workshop gehen.
Gleich im Anschluss folgt ab 19 Uhr der Kurs „Effektives Booking als Musiker*in“, der ebenfalls von Corinna Jacke geleitet wird. Darin wird das Thema „Booking“ aus allen Richtungen betrachtet: Wie kann man das Booking gezielt und strukturiert angehen? Welche Materialien sind erforderlich, und was sind eigentlich die Unterschiede, wenn es um Festival- im Vergleich zum Tour- oder Venue-Booking geht? Die Teilnehmer erhalten in dem Workshop den Startschuss zum Optimieren ihres Booking-Prozesses. Eine Anmeldung für beide Workshops ist möglich und erwünscht.

Einblick in die digitale Musikproduktion

Wer sich für digitale Musikproduktion interessiert, ist beim Wochenend-Workshop „BeatBasteln – Digitale Musikproduktion für Einsteiger*innen“ richtig. Am Samstag, 27. Februar, und Sonntag, 28. Februar, werden jeweils von 16 bis 19 Uhr Beats gebaut, Audiofiles bearbeitet, mit Effekten gespielt und Arrangements geschraubt. Die Teilnehmer bekommen das Handwerkszeug, sich kreativ auszutoben. Sowohl absolute Anfänger als auch Fortgeschrittene sind willkommen – es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Lediglich ein PC/Laptop und Kopfhörer werden benötigt.
Alle Online-Workshops finden im Rahmen des "UNMÖGLICH-Festivals" statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Platzzahl jedoch begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an: jugendkultur@werk-stadt.com. Weitere Informationen unter www.werk-stadt.com.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen