L55
Deckenerneuerung der Bochumer Straße zwischen Sprockhövel und Witten

Symbolbild

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen erneuert ab Montag. 15. November, auf der L551 (Bochumer Straße) zwischen Sprockhövel und Witten die Deckschicht.

Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten finden in insgesamt sieben Bauabschnitten statt und erstrecken sich von der Einmündung „Alte Bergstraße“ bis hin zu „Deitermannsknapp“. Die Arbeiten der Abschnitte 1 bis 6 müssen jeweils unter Vollsperrung stattfinden.
Von Montag, 15. November, bis Montag, 22. November, finden die Arbeiten im ersten Bauabschnitt statt – dieser erstreckt sich auf der Bochumer Straße von „Alte Bergstraße“ bis zur Einmündung „Auf Brockhausen“.
Der zweite Bauabschnitt folgt im Anschluss und erstreckt sich von der Einmündung „Auf Brockhausen“ bis kurz vor der Einmündung „Bergstraße“. Für den überregionalen Verkehr wird eine Umleitung über Hattingen-Holthausen, Sünsbruch und Bredenscheid ausgeschildert.
Insgesamt wird die L551 auf einer Länge von 2,9 Kilometern saniert, die einzelnen Bauabschnitte haben Längen zwischen 120 und 800 Metern. Die Hauptarbeiten beschränken sich auf die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten, auf die Höhenanpassung der Straßenabläufe sowie die Regulierung von Borsteinen und Pflasterrinnen.

Arbeiten bis Winterpause

Die Straßenbauarbeiten sind witterungsabhängig und verlaufen nun abschnittsweise bis zur geplanten Winterpause Mitte Dezember. Die einschränkende Verkehrssicherung wird zur Winterpause abgebaut und im Frühjahr 2022 wieder für die abschließenden Arbeiten errichtet.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen