Baustelleneinbrecher nehmen Werkzeugmaschinen und Kupferrohre mit

Witten. Am frühen Dienstagmorgen, 21. Juni, wurde die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus an der Röhrchenstraße gerufen, das zurzeit saniert wird.

In der Nacht waren Kriminelle in das Gebäude eingedrungen und hatten Werkzeugmaschinen und diverse Kupferrohre entwendet, die jeweils eine Länge von fünf Meter haben. Ein Anwohner hatte gegen 3.30 Uhr an diesem Dienstag Geräusche
auf dem Baustellengelände gehört. Das Wittener Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 209-8310 um Hinweise von Zeugen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen