Jubiläum

1 Bild

Große Jubiläumsfeier der Müllverbrennungsanlage Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.09.2017

Am Samstag, 23. September, steigt an der Müllverbrennungsanlage (MVA) Hagen eine große Familienfeier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Anlage. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr wird auf dem Außengelände zwischen dem Hamecke-Park und der MVA kräftig gefeiert. Für Kinder gibt es Müllwagenfahrten, Bastelaktionen, Karussells und tolle Hüpfburgen. Größere Kinder können sich am Kletterturm probieren oder sich mit einem...

Bildergalerie zum Thema Jubiläum
21
15
13
12
2 Bilder

Großes Jubiläumsfest der Rhythmik-Fanfaren Düsseldorf-Eller e.V.

Am Samstag, den 23. September, wird es bunt auf dem Schützenplatz in Eller. Die Rhythmik-Fanfaren Düsseldorf-Eller e.V. feiern ihr 60 jähriges Bestehen mit einem großen Fest und musikalischem Rahmenporgramm.  Von Marschmusik, moderner Musik, Kinderbetreuung bis zur Unabhängigkeit vom Wetter, am kommenden Samstag ist an der Heidelbergstraße 4 für alles gesorgt. Tagsüber dürfen sich Besucher auf ein reichhaltiges Programm...

1 Bild

MGV wird 110 Jahre alt

Eckhard Petry
Eckhard Petry | Dinslaken | am 18.09.2017

Der MGV Dinslaken-Feldmark 1907 wird in diesem Jahr sein 110 jähriges Jubiläum feiern. In dieser langen Zeit hat der Gesangverein manche Situation überstanden, seien es die beiden Kriege, die nicht einfach zu überwinden waren oder auch Probleme innerhalb des Chores. Trotzdem hat es sich gezeigt, dass die Sänger mit allen Schwierigkeiten fertig geworden sind und das ist, gerade auch in der heutigen Zeit, nicht...

1 Bild

40 Jahre im Dienste der Verwaltung

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 15.09.2017

Dorsten: Rathaus Dorsten | Dorsten. Auf eine vierzigjährige Dienstzeit konnten die Jubilare bei ihrer Jubiläumsehrung am 13. September im Rathaus zurückblicken. Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick nahmen die Ehrungen vor und dankten den sieben Altgedienten für ihre Treue und ihr berufliches Engagement.

1 Bild

25 Jahre Hospizverein Düsseldorf-Nord

Als einer der ersten seiner Art in Deutschland entstand der Hospizverein Düsseldorf-Nord im September 1992. Jetzt wird dieses Jubiläum gefeiert. Als vor 25 Jahren Claus Frankenheim, Geschäftsführer des Bestattungshauses Frankenheim, ein Pfarrer und zehn weitere Mitstreiter sich trafen und überlegten, wie man die Situation sterbenskranker Menschen und ihrer Angehörigen verbessern kann, gab es noch kein Hospiz in...

1 Bild

Den Kopf weiter fit halten - 25 Jahre Gedächtnistraining beim DRK in Velbert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 14.09.2017

Velbert: DRK-Seniorenzentrum | Gesellig sitzen die Teilnehmer des DRK-Gedächtnistrainings zusammen, es wird geplaudert, das Geschirr klimpert, Kaffee, Kuchen und Waffeln werden serviert. Jede Woche sitzen die Frauen und Männer zusammen im DRK-Seniorentreff am Wordenbecker Weg in Velbert. Doch an diesem Tag ist es etwas Besonderes, denn es gibt einen Anlass zu feiern: Seit inzwischen 25 Jahren bietet der Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) das...

1 Bild

Waltrop: Museum feiert 25-jähriges Jubiläum - Festtag am 16. September im Schiffshebewerk Henrichenburg

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 13.09.2017

Im September 1992 öffnete das Schiffshebewerk Henrichenburg als Standort des Westfälischen Industriemuseums seine Tore. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt aus Anlass des 25. Jubiläums der Museumsgründung am Samstag, 16. September, zu einem Festtag ein. Das Alte Schiffshebewerk Henrichenburg steht seit 1970 still und sollte eigentlich abgerissen werden. Nach Protesten von Anwohnern, organisiert vor allem im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zwergenkita im Gertrudis-Hospital feiert 20.

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 12.09.2017

Im September 1997 öffnete die Zwergenkita am Gertrudis-Hospital Westerholt ihre Pforten. Leonard Lueg war eines der ersten Kinder, das die neu eröffnete Einrichtung besuchte. Aus dem „Zwerg“ von damals ist inzwischen ein erwachsener junger Mann geworden, der heute in Münster lebt und eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. An die Anfänge der Einrichtung kann sich Sr. Bernadette Korte, ehemalige Pflegedirektorin des...

25 Bilder

Auf Albert! - "Aufmerksam, menschlich, gemeinsam" - Das AMG feierte 50 Jahre

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 12.09.2017

Witten: Albert-Martmöller Gymnasium | Das jüngste der Wittener Gymnasien, das Albert-Martmöller-Gymnasium, wurde vergangene Woche stolze 50 Jahre alt. Dieses Jubiläum musste natürlich gebührend gefeiert werden. Gleich zwei Tage nahmen die Feierlichkeiten in Beschlag. Zahlreiche Schüler- und Lehrergenerationen versammelten sich, um den runden Geburtstag des Albert-Martmöller-Gymnasiums zu feiern. Der offizielle Festakt wurde musikalisch, filmisch und von...

1 Bild

Sommerfest zum 5-jährigen Jubiläum der Villa Wewersbusch in Langenberg

Velbert: Villa Wewersbusch | 5 Jahre Ganztagsschule Villa Wewersbusch Über 100 Jahre Langenberger Geschichte „Wir sind stolz ein Teil der Geschichte von Langenberg zu sein“, so Schulleiter Florian Kesseler, „Vor fast 6 Jahren stellten wir uns der Herausforderung , die in die Jahre gekommenen Villa den Anforderungen des 21. Jahrhunderts anzupassen“. Heute ist jeder Langenberger ein wenig stolz auf dieses besondere Internat am Wewersbusch. Vom...

1 Bild

Eine Erfolgsgeschichte: 25 Jahre Hildener Autoschau

Hilden: Fußgängerzone Mittelstraße | Was 1992 als Ausstellung mit acht Händlern auf Initiative vom damaligen Händler Mathes und Klasen begann, hat sich zur Erfolgsgeschichte für die Stadt Hilden entwickelt. Schon im Folgejahr startete die Ausstellung mit 15 Händlern und erstmals fand auch ein Einkaufssonntag in Hilden statt. Seit dieser Zeit kooperiert die Interessengemeinschaft Hildener Autohäuser mit der Stadt Hilden beziehungsweise der Stadtmarketing...

2 Bilder

Blick hinter die Kulissen des Apollo-Varieté 1

Der Duft von frischen Crêpes und Popcorn lag am Wochenende vor dem Apollo Varieté in der Luft. Vor 20 Jahren eröffnete Roncalli-Gründer Bernhard Paul das Varieté unter der Kniebrücke. Zwei Jahrzehnte im Zeichen der Akrobatik, Show und Magie. Da erschien es passend, dieses Jubiläum mit einem Jahrmarkt zu begehen Dafür ließ Bernhard Paul sechs historische Zirkus-Wagen aus seiner privaten Sammlung vor dem Apollo auffahren,...

1 Bild

30 Jahre PSAG: Vernetzt handeln und denken

Sie sind gut vernetzt, leisten wichtige Hilfe und blickten jetzt auf ein 30-jähriges erfolgreiches Engagement zurück. Gemeint sind die in der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG) zusammengeschlossenen Fachleute und Ehrenamtlichen.   Die PSAG-Mitglieder verbindet von jeher ein Ziel: systematische Beratung, Betreuung und Versorgung von behinderten, pflegebedürftige, sucht- und psychisch kranken Menschen. „Durch die...

2 Bilder

40 Jahre Theater im Verein

Manuela Paufler
Manuela Paufler | Goch | am 08.09.2017

Tingel-Tangel feiert Jubiläum Vergangenes Wochenende feierte das Laienspieltheater Tingel-Tangel Kessel 1977 e.V. sein 40-jähriges Bestehen. Mit dem Fahrrad ging es gemeinsam zum Uhlenhof in Asperden, wo bei schönstem Spätsommerwetter gegrillt wurde. Für seine fast 40-jährige Mitgliedschaft, in der er für sämtliche Aufgaben wie Plakate kleben, Kasse, Souffleuse, Regie, Schauspieler und nicht zu vergessen 12 Jahre...

14 Bilder

Lukas schlägt beherzt zu und wird neuer Brezelkönig

Bei der Organisation eines Festes gibt es unzählige Kleinigkeiten zu beachten und bei weitem nicht alles läuft nach Plan. So hatten die Organisatoren des Festes zum 85-jährigen Bestehen der Siedlergemeinschaft Essen-Gerschede mit einigen unerwarteten Schwierigkeiten zu kämpfen. Der beauftragte Bäcker hatte es versäumt, die große Brezel für das traditionelle Brezelschlagen zu backen, der angekündigte Falkner musste...

353 Bilder

30 Jahre Städtisches Familienzentrum Hennen " Die Wilde 13" mit Liedsänger Christian Hüser

Sandra Krupke
Sandra Krupke | Iserlohn | am 06.09.2017

Das städtische Familienzentrum " Die Wilde 13" feierte am Samstag die große 30 jährige Geburtstagsfeier mit Kindern, Eltern, Nachbarn und Kooperationspartnern.Die integrative Kinderstätte Hennen mit seinem Mitarbeiter-Team und dem Förderverein, freuten sich über zahlreiche Besucher.  90 Kinder in vier Gruppen eröffneten in einem super einstudierten Eröffnungsprogramm das Jubiläumsfest mit einer außergewöhnlichen Modenschau....

1 Bild

„Klänge der Freude“

Menden. Das 60-jährige Jubiläum des Chorgesangs Platte Heide feiert der Paul Gerhardt Chor im Rahmen eines Festkonzertes am Samstag, 16. September, um 17 Uhr im großen Saal des Marienheimes hinter der Marienkirche Platte Heide. Unter dem Konzertmotto „Klänge der Freude“ stehen unter der Leitung von Chorleiter Reinhard Broich festliche und beschwingte Chorsätze zum Thema Freude und Dank an den Schöpfergott auf dem Programm....

1 Bild

Eine-Welt-Laden in Lembeck feierte 30-jähriges Jubiläum

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.09.2017

Lembeck. Am Sonntag feierte der Eine-Welt-Laden in Lembeck sein 30-jähriges Jubiläum. Bereits im morgendlichen Festgottesdienst wurde das runde Jubiläum ausgiebig erwähnt und dementsprechend gewürdigt. Im Anschluss trafen sich dann zahlreiche Freunde, Gäste und Verantwortliche in den Räumlichkeiten im Kirchenkeller zu einer kleinen Feierstunde. Hier bestand dann auch die Möglichkeit der Begegnung und der...

4 Bilder

„Helfen aus Nächstenliebe ist nicht digitalisierbar“

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 04.09.2017

Bochum: Evangelische Fachhochschule | Bochumer Diakonie feiert ihr 90-jähriges Bestehen in der Aula der Ev. Hochschule mit zahlreichen Gästen Mit einem Festakt hat die Bochumer Diakonie ihr 90-jähriges Bestehen gefeiert. In der Aula der Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe waren zahlreiche Vertreter aus Kirche, Wohlfahrt, Politik und Wirtschaft als Weggefährten und Gratulanten erschienen. Der 1927 gegründete Verein für Innere Mission hat sich bis heute zu...

34 Bilder

Gemeinde Hünxe feiert 925. Geburtstag mit buntem Programm und vielen Besuchern

von Heinz Haas und Lisa Peltzer Hünxe. Den 2. und 3. September 2017 werden die Bürger von Hünxe und Umgebung so schnell nicht vergessen: An diesen beiden Tagen feierte das Dorf 925-jähriges Bestehen. Rund um Rathaus und Marktplatz gab es ein tolles Programm und ganz Hünxe war auf den Beinen und ließ sich dieses tolle Event nicht entgehen. Bürgermeister Dirk Buschmann und Kabarettist und Comedian Roland Donner, besser...

29 Bilder

Dem "Saftladen" einen Herzlichen Glückwunsch!

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 02.09.2017

Einhundert Jahre scheinen ein überschaubarer Zeitraum zu sein. Doch auf einhundert Jahre Firmengeschichte zurückblicken zu können ist schon etwas Besonderes. Burkhard Landers, Präsident der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer weiß dies auch genau, hat er doch in seiner langen Zeit bei der IHK gerade fünf Mal zum einhundertsten Geburtstag gratulieren können. Die jüngsten Glückwünsche gingen an den...

6 Bilder

100 Jahre van Nahmen – die Saftmacher vom Niederrhein

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 02.09.2017

1917 gründete Wilhelm van Nahmen eine Apfelkrautfabrik, in den 30er Jahren kam die Produktion von Apfelsaft aus heimischen Äpfeln hinzu. Bis heute legt das Familienunternehmen höchsten Wert auf Regionalität. Ihr 100-jähriges Bestehen feierte van Nahmen deshalb gemeinsam mit den Freunden des Hauses. Mit dabei waren die Brauerei Feldschlösschen, der Hof Schäfer, die Hamminkelner Landfrauen, das Eiscafé Leone, die Imkerei...

1 Bild

Gegen Feuer und Flamme

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 01.09.2017

Der Löschzug Herne-Mitte der Freiwilligen Feuerwehr feiert am Samstag und Sonntag, 9. und 10. September, sein 140-jähriges Bestehen. Das Fest beginnt um 18 Uhr im Gysenbergpark. Die Coverband der Feuerwehr, Kanal 499, spielt am Samstag auf der Bühne. Dazu gibt es Essen vom Grill. Am Sonntag geht es ab 11 Uhr weiter. Neben verschiedenen Infoständen, zum Beispiel zum Thema Rauchmelder, gibt es eine Fahrzeugausstellung von...

1 Bild

Geburtstags-Party im mondo mio!

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 31.08.2017

Dortmund: Westfalenpark | Mit einem großen Fest feiert das Kindermuseum mondo mio! im Westfalenpark am 3. September, das zehnjährige Bestehen.  Ein buntes Programm und viele Mitmachaktionen erwarten die Besucher von 12 bis 16 Uhr. Eröffnet wird das Fest mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Ullrich Sierau. Mit aufregenden Jonglage- und Artistiknummern begeistert das „Duo Artistico“. Dabei können sich die kleinen Besucher selber im Jonglieren...

18 Bilder

…welches ist denn nun „DAS“ Motto der 50. LESEBÜHNE?!? 15

Mülheim an der Ruhr: Hotel Handelshof | 50. Lesebühne MÜLHEIM, 07.07.2017 J U B I L Ä U M MOTTO vielleicht: "GUT, wieder hier zu SEIN" oder: "GESTORBEN wird IMMER, geschrieben+gelesen auch" oder "...wir leuchten, im DUNKELN" … zum 50. Mal drehte sich in dem schönen MÜLHEIM an der Ruhr alles nur das GESCHRIEBENE Wort, die Kunst und die Musik! Manfred Wrobel und seine Mitstreiter staunten wohl nicht schlecht, dass ihre vor vielen Jahren geborene...