Jubiläum

1 Bild

Olfen: Riesentorte zum Geburtstag

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 16.02.2017

Wenn ein Erfolgsmodell wie die Olfener Ganztagsgrundschule gefeiert wird, dann darf auch eine riesige Torte nicht fehlen. Da waren sich große und kleine Leckermäulchen einig. "Zehn Jahre OGGS heißt, dass wir seit zehn Jahren den Kindern und Eltern ein besonderes Angebot bieten, das große Akzeptanz findet", freut sich Michaela Nietmann von der Stadt Olfen, die als Stadtverwaltung von Beginn an Träger der OGGS ist. „Deshalb...

Bildergalerie zum Thema Jubiläum
21
15
13
12
1 Bild

Marianne Kulick feiert ihren 100. Geburtstag

Sara Holz
Sara Holz | Mülheim an der Ruhr | am 15.02.2017

"No amal, no amal sing nur sing, Nachtigall", solche und andere Verse trällert Marianne Kulick aus dem Effeff. "Der Vogelhändler" gehört bis heute zu ihren Lieblingsstücken. Musik und generell die Kunst waren schon immer fester Bestandteil im Leben der Mülheimerin, die heute (15. Februar 2017) ihren 100. Geburtstag feiert. "Damals habe ich eine Dreifachrolle in der Operette gespielt", erinnert sich Kulick beim Durchstöbert...

1 Bild

Zukunftsschmiede feiert 18 Jahre

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 14.02.2017

Gevelsberg: Gevelsberg | „Unsere Zukunftsschmiede, der Verein der Lokalen Agenda 21 in Gevelsberg wird in diesem Jahr 18 Jahre alt und somit volljährig!“, schmunzelt die erste Vorsitzende des Vereins, Annette Bußmann. Grund genug sich eingehend mit dem Werdegang des Vereins, dessen Zielen und seiner Zukunft auseinanderzusetzen. So trafen sich 16 „Freunde“ der Zukunftsschmiede am 21. Januar 2017 im internationalen ev. Tagungszentrum auf dem...

175 Bilder

"Hipp Hipp Hurra - 50 Jahr!" Jubiläumssitzung Funkturm Hau

Birgit Merfeld
Birgit Merfeld | Bedburg-Hau | am 13.02.2017

Bedburg-Hau: Haus Kuckuck | Am 11. Februar 1967 trafen sich in der damaligen Gaststätte Lindeneck 22 Männer, um eine Karnevalsgesellschaft zu gründen. Ein Name war schnell gefunden...Funkturm sollte sie heißen. Zum einen, weil auf dem Gelände mal ein Funkturm gestanden hatte, zum anderen weil der Verein vor Lachen und Frohsinn funken sollte. Und die Funken sprühten auch noch 50 Jahre später auf den Jubiläumskostümsitzungen am 10. und 11. Februar 2017...

1 Bild

Nach 50 Jahren in den Ruhestand

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 13.02.2017

Verabschiedung nach 50 Jahren, Bernd Hennings war seit 50 Jahren bei der Holzbau Firma Tietz beschäftigt. Der Vorarbeiter und Altgeselle Hennings hat damit etwas geschafft, was man in der heutigen Zeit kaum noch im Berufsleben findet. Vom ersten Tag der Lehre, bis zum Abschied, 50 Jahre im gleichen Betrieb. Geschäftsführer Marco Tietz und seine Kollegen versuchten ihm den Abschied mit einer kleinen Feier leichter zu gestalten.

2 Bilder

Gießer feiern grandioses Jubiläum

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 10.02.2017

Velbert: Forum Niederberg | Nordstadtgießer sind 4 x 11 Jahre alt geworden: Riesenstimmung im ausverkauften Forum Es war angerichtet. Und wie! Die Velberter Nordstadtgießer hatten bei ihrem karnevalistischen Jubiläum – 4 x 11 Jahre alt ist der Verein jetzt alt – ein Programm auf die Beine gestellt, das im ausverkauften Forum Niederberg dem Anlass gerecht wurde. Traditionell zogen die Mitglieder mit der Gießerpfanne in den Saal. Begleitet wurde die...

1 Bild

150 Jahre Tradition und Spitzenmedizin!

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 08.02.2017

Gelsenkirchen: Sankt Marien-Hospital-Buer | Das Sankt Marien-Hospital Buer feiert am 01. Juli Jubiläum Die Versorgung von kranken Menschen im Sankt Marien-Hospital Buer (MHB) hat eine lange Tradition. Bereits 1867 nahm das MHB seine Arbeit auf und ist damit das traditionsreichste Krankenhaus nicht nur in Buer, sondern in ganz Gelsenkirchen. Hans Christian Atzpodien, Verwaltungsdirektor des Sankt Marien-Hospitals und Mitglied im Direktorium der Sankt Marien-Hospital...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jubiläum in der Volksbank

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 06.02.2017

Schermbeck. Mit der „Ehrenurkunde der IHK Nordrhein” wurde Dietmar Uferkamp ausgezeichnet. Vorstand und Betriebsrat gratulierten in einer kleinen Feierstunde. Jubiläum: Das Lexikon definiert das Wort als „eine Erinnerungsfeier bei der Wiederkehr eines besonderen Datums.” Diese Besonderheit des Datums ist zumeist verknüpft mit Emotionen und Erlebnissen. Wie auch beim Jubiläum in der Volksbank. „40 Jahre einem...

2 Bilder

50 Jahre Italienische Mission - Gevelsberger Gemeinde feiert Jubiläum

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Gevelsberg | am 06.02.2017

Gevelsberg: Liebfrauenkirche | Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die ersten italienischen Familien als Gastarbeiter nach Gevelsberg kamen. Damals standen sie eher im Abseits, heute sind sie fest integriert in die Bevölkerung. "Sie sind eine Bereicherung unserer Kultur und wahre Freunde", betont Bürgermeister Claus Jacobi. Gemeinsam mit der italienischen Mission aus Ennepetal zählt die Gemeinde etwa 2.000 Mitglieder, die in diesem Jahr ihr...

1 Bild

70 Jahre Vereinszugehörigkeit im FC Stoppenberg e.V. !!!

Stefan Höfel
Stefan Höfel | Essen-Nord | am 03.02.2017

Friedhelm Hartwig, besser bekannt im Essener Norden als „Eiermann“, wurde heute für seine 70 jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Der Jubilar hatte den Termin nicht im Fokus - und war beim Überraschungstermin sichtlich bewegt. Beim Besuch wurden lustige Begebenheiten von früher erzählt und es wurde viel gelacht. Thomas Spitz und Stefan Höfel besuchten ihn zu Hause und übergaben ihm ein Präsent des Vereins. Eiermann ist...

5 Bilder

Die Aktiven schrieben selber ein Stück Geschichte

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 27.01.2017

Rückblick: Festumzug zum 750. Stadtjubiläum am 13. September 1992 Es war ein Fest, das man so in Kleve wahrscheinlich nicht mehr erleben wird. Anlässlich des 750. Stadtjubiläums der Schwanenstadt veranstalteten 2.000 Aktive, verteilt auf 57 Festwagen und Fußgruppen einen einzigartigen Festumzug in dem sich die Klever Stadtgeschichte wiederfand. Über 100.000 Gäste waren damals erschienen um den Schwanenritter, Graf...

Jubiläumsfeier des Mehrgenerationenhauses in neuen Räumlichkeiten

Annette Baufeldt
Annette Baufeldt | Gelsenkirchen | am 25.01.2017

Gelsenkirchen: Mehrgenerationenhaus | Am 27. Januar feiert das Mehrgenerationenhaus von 11 bis 15 Uhr sein 10-jähriges Jubliäum in seinen neuen Räumlichkeiten in der Bochumer Str. 85. Eröffnet wird die Veranstaltung von Julius Leberl, Geschäftsführer des Generationennetzes Gelsenkirchen e. V., in dessen Trägerschaft sich das Haus befindet. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein kleines Programm mit musikalischer Unterhaltung und Beiträgen des Erzählcafés,...

1 Bild

5. VIVAWEST-MarathonJubiläums-Lauf lockt viele Läufer - Bis Ende Januar Anmeldung zum Frühbucherrabatt möglich

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 25.01.2017

In knapp vier Monaten ist es wieder so weit: Bereits zum fünften Mal versammelt der VIVAWEST-Marathon die Läuferinnen und Läufer im Ruhrgebiet. Die Jubiläumsauflage lockt mit einer geänderten Marathonstrecke, die weiterhin die vier Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck verbindet und die Highlights des Reviers zeigt. Neu im Programm für die Marathon und Staffelläufer ist ein Streckenabschnitt bis zur letzten...

1 Bild

Jeckes Jubiläum: Elf Jahre Itterfrüchtchen

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 25.01.2017

Ein kleiner Chor für alle Fälle: Seit jecken elf Jahren sorgen die Itterfrüchtchen für Schwung und Stimmung. Nicht nur zu Karneval. Mit der närrischen Jahreszeit allerdings hat vor gut elf Jahren alles angefangen. "Nicht alle Mitglieder im Chor '84 waren karnevalsbegeistert. Also gründeten wir zusammen mit weiteren Sängerinnen die 'Itterfrüchtchen'", erzählen Gaby Küsters und Gisela Brand-Kewersun, Vorsitzende der...

1 Bild

25-jähriges Partnerschaftsjubiläum vorbereitet

Der Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg und der Märkische Kreis feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Partnerschaftsjubiläum mit Festakten und Konzerten des Märkischen Jugendsinfonieorchesters. Besuch aus dem Partnerschaftskreis, dem Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg, hatte jetzt der Märkische Kreis. Kulturamtsleiter Andreas Pöschl, Partnerschaftsbeauftragter Dieter Jagode, Kreismusikschulleiter Thomas Prager und der...

4 Bilder

Die SGL feiert 125. Jubiläum

Langenfeld: SGL | Vor 125 Jahren wurde der Immigrather Turnverein (ITV) – ein „Elternteil“ der heute mit 10 000 Mitgliedern überragend großen Sportgemeinschaft Langenfeld – gegründet. Kristin Erven-Hoppe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der SGL, hat uns diese schönen historischen samt Bildunterschriften bereit gestellt. Vielen Dank!

1 Bild

Gospel and more: Der Erler Chor GOOD NEWS feiert mit seinem Publikum

Uwe Becker
Uwe Becker | Gelsenkirchen | am 22.01.2017

Gelsenkirchen: Dreifaltigkeitskirche | Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Das schaffen nur wenige Chöre: 20 Jahre Zusammenhalt und Jahr für Jahr neue Lieder für das Publikum. Für die Erler Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Andreas Luttmann ein guter Grund, am Sonntag, 29. Januar um 17 Uhr zum Jubiläumskonzert einzuladen In der Dreifaltigkeitskirche in Erle, Cranger Straße 327, werden die GOOD NEWS mit bewährten und neu einstudierten Stücken das...

26 Bilder

Gesamt-Kunstwerk: "Feuerwerk der Turnkunst" feierte 30-jährigen Geburtstag im ISS Dome 5

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 22.01.2017

Düsseldorf: ISS DOME | Rasant, ästhetisch, waghalsig, hoch, schnell und unglaublich professionell – das und noch viel mehr waren die weltbesten Artistik- und Turnkünstler beim „Feuerwerk der Turnkunst“ an diesem Wochenende im ISS Dome in Düsseldorf. Mit einer Show der Extraklasse feierten sie an diesem Abend mit ihrer "2Gether" Tournee 2017 auch in der Landeshauptstadt ihren 30-jährigen Geburtstag. „Das glaube ich nicht!“, „Wahnsinn!“, „Einfach...

2 Bilder

5 x 11 Jahre KG Till's Freunde: Großer Kinderkarneval am 29. Januar

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 20.01.2017

55 Jahre KG Till's Freunde: Das muss gefeiert werden. Am Sonntag, 29. Januar, ab 14.11 Uhr (Einlass: 13.11 Uhr) lädt die Karnevalsgesellschaft große und kleine Jecke zum Großen Kinderkarneval in den Rheingoldsaal der Rheinterrasse, Joseph-Beuys-Ufer 33, ein. Kostüme sind erwünscht. Neben der Proklamation des Kinderprinzenpaares, Prinz Marco II. und Venetia Katharina I., stehen an diesem Tag auch viele Spiele, ein...

47 Bilder

25. Ordensmatinee der 1.Großen KG Rot-Weiß Hamborn-Marxloh 1958 e.V. sah zahlreiche Ehrungen

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 17.01.2017

Auch in diesem Jahr wurden nun zu Beginn der Session 2016/2017 im Hotel Montan, der „Duisburger Narrhalla“, wieder die Ehrungen der KG an verdiente und langjährige Mitglieder im Rahmen einer Ordensmatinee ausgezeichnet, die in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum feiert. Früher wurden die Orden in der KG am Stammtisch verliehen. Um der Ehre der Ordensverleihung einen entsprechenden Rahmen zu geben, wurde sie in dieser Form...

1 Bild

Vierzigjähriges Bestehen des Bläserkreises wurde in der Dellwiger Friedenskirche mit einem Gottesdienst gefeiert

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Borbeck | am 16.01.2017

Essen: Friedenskirche Dellwig | In einem festlichen musikalischen Gottesdienst hat die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am vergangenen Sonntag (15. Januar) das 40jährige Bestehen ihres Bläserkreises in der Friedenskirche in Dellwig gefeiert. Im Gottesdienst würdigte der Vorsitzende des kirchenmusikalischen Ausschusses, Udo Pontau, die Bedeutung des Ensembles und warf einen Rückblick auf die Aktivitäten des Bläserkreises von dessen...

1 Bild

Der Kegelclub „Schrumm do ligget de Brocken“feiert sein 60-jähriges Jubiläum.

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 15.01.2017

Am 30.12.1956 gründete sich der Kegelclub im Kolpinghaus in Lünen. Bis zum Abriss des Kolpinghauses wurde dort jeden Dienstag auf der Gründungsbahn gekegelt. Eine neue Heimat fand der Club dann im Harlekin des Ringhotel Am Stadtpark. Hier trifft man sich bis heute alle 14 Tage zum Kegeln. Neben dem sportlichen,1970 gewann der Club die Stadtmeisterschaft, stand auch immer die gute Kameradschaft im Mittelpunkt des Kegelvereins....

1 Bild

40 JAHRE KEGELCLUB „DIE SCHARFEN JUNGS“ 1

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 14.01.2017

Am 7. Januar 1977 fing alles an. In der Gaststätte Bauer im Ortsteil Blumenkamp gründeten 8 junge Burschen den Kegelclub „Die scharfen Jungs“. In den folgenden Jahren kegelten Sie auf vielen verschiedenen Bahnen der Weseler Gastronomie. Anfangs noch alle 14 Tage, heute alle 4 Wochen in Krummes Gastronomie am Schepersfeld. Von den 8 Gründungsmitgliedern sind aktuell noch 5 aktiv. Selbstverständlich wurden auf...

2 Bilder

Verbinden, lagern, füttern: Evangelisches Krankenhaus feiert 125-jähriges Jubiläum

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 14.01.2017

370 Betten hat das Evangelische Krankenhaus heute, und mehr als 700 Mitarbeiter versorgen über 14.000 Patienten pro Jahr. Als das EvK vor 125 Jahren gegründet wurde, nahmen sich die Zahlen bescheidener aus: Los ging es mit 24 Betten, einem Operationsraum, einem Arztzimmer, einer Küche und einem Garten mit Stall, der der Selbstversorgung diente. Am 4. Dezember 1892 wurde das EvK an der Kriegerdenkmalstraße, der heutigen...

1 Bild

Städtische Malschule feiert 50-jähriges Bestehen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 13.01.2017

Die Ludwig Galerie startet mit einer neuen Ausstellung, der ein besonderes Jubiläum zugrunde liegt. "Glück und Wunsch" heißt die Schau, mit der ein halbes Jahrhundert Malschule im Kleinen Schloss gefeiert wird. Als Experiment startete am 16. Februar 1967 in der Ludwig Galerie, die damals noch Städtische Galerie Oberhausen hieß, "Die Malschule für Kinder und Jugendliche" mit 25 Teilnehmenden. Viele Generationen sind...