Zwischen dem Alten - Zwischen dem Neuen

Zwischen dem Alten
Zwischen dem Neuen
Hier uns zu freuen
Schenkt uns das Glück
Und das Vergngene
Heißt mit Vertrauen
Vorwärts zu schauen
Schauen zurück.

Silvesternacht 2014/ 2015

Mit der ersten Strophe des gleichnamigen Gedichts von Johann Wolfgang von Goethe wünschen wir Euch zum Neuen Jahr sprühende Phantasie, erhellende Momente und einen leuchtende Silvesternacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen