Trauer in Bochum
Alles scheint so wie gestern

Ruhe sanft.

Manche Menschen meinen der Tod gehört zum Leben - andere finden ihn erträglich so lange er ihnen keine Schmerzen bereitet.
Andere sprechen vom gesegneten Alter.
Für mich ist der Tod immer wieder unfassbar, schmerzlich und leider ist er nicht vermeidbar.
Wir alle haben schon einen lieben Menschen verloren und wissen das hier eine Lücke entsteht die niemand zu schließen vermag.
Denn diese Lücke ist Teil unseres Lebens.

Für meine Schwester und alle die mit ihr fühlen.
Ein paar Zeilen nur.
Alles scheint so wie gestern
rundherum steht alles wie es stand
Alles scheint so wie gestern
nur du warst der -  den niemand fand
Alles scheint so wie gestern
Stille ist da und auch Schmerz
Alles scheint so wie gestern
Traurig schlägt unser Herz
Alles scheint so wie gestern
Eigentlich gehst du ja nur voran
Alles scheint so wie gestern
Wir folgen dir 
Irgendwann.

Letzte Worte für unseren Schwager der nun nicht mehr unter uns weilt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen