Wetter an Weihnachten
Novemberbrühe

Während wir zur Zeit etwas die Novemberbrühe genießen -überlegen die Wetterexperten schon wie es um Weihnachten aussehen wird.
Die Meteorologen trauen sich was.
Wetterprognose mit langen Vorlauf.
Hurra,Weihnachten im Schnee?

Jedes Jahr gewünscht - und wieder hoffen wir.
Aber leider....
Statistisch gesehen gibt es in vielen Teilen Deutschlands nur eine Wahrscheinlichkeit von 20% das Heiligabend dicke Schneeflocken vom Himmel fallen.
Nachdem der Wetterdienst sich 2018 die Mühe gemacht hat die Messdaten der letzten 70 Jahre auszuwerten steht fest flockige Weihnachten fallen aus.
Klar, gibt es große regionale Unterschiede. ..
Aber der Ruhrpott soll die Novemberbrühe in den Dezember mitnehmen.
Weiße Weihnachten-kaum möglich.
Da haben wir die Bescherung. 

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen diesem Profil

27 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.