Eine Gute Nacht Geschichte aus den 60ern.
Pst. Mama,Papa macht Heia. Nach einer Erzählung von meiner Freundin Anni Rodehüser

Schlaf Kindlein, schlaf.
Eine Gute Nacht Geschichte aus den 60ern.
Für meine kleine,zweijährige Tochter wurde es Zeit, schlafen zu gehen.
Nicht ganz so einfach, spielen war schöner.
Also, das Zubettgehen etwas leichter machen und den Papa mitschicken der ihr beim Einschlafen noch eine Geschichte erzählt .
Klappt doch, wenn Papa mitgeht.
Gott sei Dank, noch die restliche Hausarbeit und dann,wenn die Kleine schlief, den Abend mit Mann genießen.
Da hatte ich doch eine gute Idee.
Ruhig war es im Schlafzimmer.
Ich horchte eine Weile an der Schlafzimmertür und dachte; ,,das hat ja schnell mit dem Einschlafen geklappt und ohne Tränen."
Ich drehte mich zur Tür und wer stand da, meine süße Kleine.
Sie strahlte mich an und dann hörte ich ihr leises Stimmchen;
,,Pst, Mama, Papa macht Heia."
Da stand ich nun vollkommen hilflos, was soll ich jetzt machen?
Strenge Mama spielen, geht nicht, mein verdutztes Gesicht und das Lachen, das mir im Halse steckte, hatte mich verraten.
Also Kind in den Arm nehmen und das Beste aus der Situation machen.
Gemeinsam gingen wir zu unserer Schlafmütze,weckten ihn auf, was nicht so leicht war, haben dann noch ein Weilchen mit unserer Kleinen Spaß gehabt.
Anschließend war für sie das Zubettgehen gar nicht mehr so schlimm und mein Mann und ich hatten Gesprächsstoff für einen gemütlichen Abend.
Noch heute habe ich das Bild vor Augen, meine kleine Tochter mit dem Fingerchen vor dem Mund:
,,Pst. Mama, Papa macht Heia."

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.