Bücherkompass: "Die ganze Welt des Wissens"

Wieder verlost der Lokalkompass drei Exemplare aus der Reihe "Die ganze Welt des Wissens".
  • Wieder verlost der Lokalkompass drei Exemplare aus der Reihe "Die ganze Welt des Wissens".
  • Foto: Hörverlag
  • hochgeladen von Jens Steinmann

In jüngster Zeit ist immer wieder vom "postfaktischen Zeitalter" die Rede. Was auch immer an diesem Begriff treffend oder unangebracht sein mag, sei dahingestellt. Sicher ist: Ein wenig Faktenwissen hat noch niemandem geschadet. Also bewerbt euch auf eines der spannenden Hörbücher aus der Reihe "Die ganze Welt des Wissens". Viel Glück!

Die Wirtschaftswelt

Banken waren vor langer Zeit Einrichtungen, die ein hohes Ansehen genossen. Als Kind hat womöglich noch manch einer sein Sparschwein zum Geldinstitut seiner Wahl gebracht, in der Gewissheit, dass sich das Geld schon vermehren werde. Das ist heute unbestritten anders, nach der Finanzkrise schauen viele Menschen mit Misstrauen auf die Geschäfte im Finanzsektor, Sparen lohnt sich schon lange nicht mehr. Oft erfüllen Banken dabei volkswirtschaftliche Aufgaben, so dass der Staat von ihnen abhängig geworden ist. Aber wie konnten sich Banken auf diese Weise entwickeln? Und sind sie eher Geldgeier als Geldgeber?

Der menschliche Körper

Schon vor der Geburt hört der Mensch. Unser differenziertester Sinn erlaubt uns schon von der ersten Sekunde unseres Daseins an, uns zu orientieren und zu lernen. Und auch die Nase ist - obwohl wir täglich darüber hinweg sehen - ein zentrales Organ unseres Körpers. Kein anderer Sinn ist so stark mit unserem Gefühlsleben verbunden wie der Geruchssinn. Längst vergessen Geglaubtes kann durch einen leichten Duft wieder hervorgerufen werden, Sympathie und Abneigung sind ebenso abhängig von olfaktorischen Reizen. Entdecken Sie den menschlichen Körper aus einer völlig neuen Perspektive!

Entdecker und Erfinder

Als James Watt ein Modell von Newcomens Dampfmaschine in die Finger bekommt, merkt er schnell: Die Idee ist fantastisch, aber die Umsetzung kann optimiert werden. Mit der Weiterentwicklung dieser bahnbrechenden Erfindung findet Watt seine Lebensaufgabe, die ihn schließlich zur Legende macht und die Welt für immer veränderte. Auch Albert Einstein war einer dieser genialen Köpfe: In der Schule nur unteres Mittelmaß, warf der geniale und exzentrische Physiker mit 26 Jahren die komplette Newton'sche Physik über den Haufen und lieferte die Grundlagen für ein neues Physikverständnis. Erfahren Sie mehr über die beiden Genies, die den Lauf der Geschichte bis heute maßgeblich beeinflusst haben.

So funktioniert der Bücherkompass:

Wir verschenken jeden Dienstag Bücher an jene, die nach der Lektüre eine Rezension auf lokalkompass.de veröffentlichen.

=> Wer eines der Bücher gratis frei Haus bekommen möchte, schreibt uns hier per Kommentar unter den Beitrag, wieso ausgerechnet er oder sie geeignet wäre, eine Rezension zu schreiben.
=> Bei mehr als einem Interessenten behalten wir uns die Auswahl vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
=> Nach Erhalt des Buches bleiben rund vier Wochen Zeit, um hier im Lokalkompass eine Rezension zu veröffentlichen.

Autor:

Lokalkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen