Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

50 Bilder

Ausflugstipp
Rostock

Das Zentrum von Rostock liegt ca. 12 km von der Ostseeküste entfernt an der schiffbaren Warnow. Gegenüber einer alten slawischen Burgsiedlung gründeten deutsche Siedler die heutige Stadt Rostock. Der Name Rostock leitet sich vom slawischen Wort Roztoc ab, was soviel wie Flussverbreiterung heißt. Im Jahr 1218 bekam Rostock von Fürst Heinrich Borwin I. das lübsche Stadtrecht bestätigt. ( Das Lübische Recht war das von der Reichsstadt Lübeck übernommene Recht, das in über 100 Städten im Ostseeraum...

  • Essen-Ruhr
  • 30.06.22
  • 1
53 Bilder

Ausflugstipp
Warnemünde

wurde erstmals um 1195 urkundlich erwähnt. Die reiche Nachbarstadt Rostock kaufte das Fischerdorf 1323. Nur so konnten sich die Rostocker den strategisch so wichtigen Zugang zur Ostsee dauerhaft sichern. Warnemünde bestand damals aus zwei parallel zueinander verlaufenden Häuserreihen, die man der Einfachheit halber "Vörreeg" und "Achterreeg" nannte. Der zur Verwaltung bestellte Vogt hatte die Interessen der Rostocker Bürgerschaft durchzusetzen, was 1585 in einem fast absoluten Gewerbeverbot...

  • Essen-Ruhr
  • 29.06.22
  • 1
14 Bilder

Schönes NRW
Das Rote Haus in Monschau

Das Rote Haus in Monschau, Nordrhein-Westfalen, ist ein ehemaliger Stammsitz der Unternehmerfamilie Scheibler und heute als Museum zugänglich, das insbesondere die bürgerliche Wohnkultur an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert präsentiert. Das große Patrizierhaus wurde vermutlich zwischen 1752 und 1768 vom Tuchfabrikanten Johann Heinrich Scheibler erbaut. Auf Grund seiner Fassadenfarbe wird es Rotes Haus genannt.

  • 29.06.22
Ein junger Mann mit großen Plänen: Gorden Schmitz aus Rees.
4 Bilder

Ein Jahr in Südafrika
Gorden Schmitz: Die Welt als weißes Blatt

Beherzt und zuversichtlich die Dinge angehen - das scheint ein Lebensmotto von Gorden Schmitz zu sein. Der 18-jährige Reeser reist im August nach Südafrika, um dort ein ganzes Jahr zu bleiben. In Port Elisabeth verrichtet er einen Freiwilligendienst - vermittelt durch das Deutsche Rote Kreuz und den Austauschdienst "Weltwärts". Gorden hat konkrete Vorstellungen für die Zeit nach seinem Abitur am Gymnasium in Rees. Er will sich orientieren, lernen und helfen. Doch lassen wir ihn doch einfach...

  • Rees
  • 29.06.22
  • 1
19 Bilder

Schön musser nich sein
DER größte Leuchtturm Deutschlands

Wir haben bei unserer Rundreise durch Ost-Friesland nicht nur eine sauberes und gepflegtes Land mit ihren Ortschaften kennen gelernt, NEIN, auch den höchsten Leuchtturm Deutschlands ge-und besucht ! Einen Wächter des Meeres ! Sicher er ist nicht einer der schönsten, aber er muss ja - auch "nur" praktisch sein ! zu besteigen ist er auch, für die Kletterfreudigen Die Sicht, gut bis in die Niederlande hinein, ist schon cool. Wenn man schon vom Deich aus bis nach "Holland" kucken kann.... Ach ja,...

  • Gladbeck
  • 29.06.22
  • 2
  • 2
Viele Leckereien gibt es auf dem Street Food-Festival in Menden.
2 Bilder

Streetfood Festival in Menden ab Freitag
Kulinarische Weltreise

Kulinarische Highlights und Live-Musik erwarten die Besucher vom 1. bis 3. Juli bei dem ersten Street Food Festival in Menden. Bei der Auswahl der internationalen Gerichte und Getränke als auch beim Unterhaltungsprogramm ist an diesem Wochenende wirklich für jeden was dabei. Am Freitagabend sowie am Sonntag laden zudem die Geschäfte zum ausgiebigen Shopping ein. Kulinarisch einmal um die Welt. Das bietet an diesem Wochenende die Street-Food-Meile in der Mendener Innenstadt. Mit viel...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.06.22
Die AWO in Gevelsberg lädt am Samstag, 3. September von 11 bis 18 Uhr zum AWO-Fest ein. Den Besucher erwartet ein tolles, unterhaltsames und informatives Programm.

„SAVE THE DATE“
Das AWO-Fest wird wieder in Gevelsberg gefeiert: Interaktives Programm am 3. September

Die AWO in Gevelsberg lädt am Samstag, 3. September von 11 bis 18 Uhr zum AWO-Fest ein. Den Besucher erwartet ein tolles, unterhaltsames und informatives Programm. Das Fest findet mitten in Gevelsberg , rund um die Geschäftsstelle des Verbandes für soziale Arbeit in der Neustraße statt. Ganztägig wird ein buntes und interaktives Programm aus Musik, Tanz und Spiel für Unterhaltung sorgen. Zu Gast sind z.B. auch der Chanty-Chor des MGV Haßlinghausen und das Duo heart devils. Für die kleinen Gäste...

  • Gevelsberg
  • 29.06.22
Am Samstag, 9. Juli, findet eine Erlebniswanderung über den 3TürmeWEG statt.

Freizeittipp
Kostenlose Erlebniswanderung auf dem 3 TürmeWEG in Hagen

Am Samstag, 9. Juli von 10 bis zirka 15 Uhr, lädt das Team der Unit HAGEN.MARKETING alle Hagener zu einer Erlebniswanderung auf dem 3 TürmeWEG ein. Als Highlight können die Teilnehmer dem Künstler Meinolf Zavelberg beim Schnitzen der neuen “Panorama-Bank” über die Schulter schauen, um sie danach gemeinschaftlich zu taufen. „Es ist und bleibt ein Weg, der von Hagenern für Hagen gestaltet wurde und jetzt kommt ein weiteres Highlight dazu - unsere neue 3TürmeWEG-Bank”, freut sich Kirsten Fischer,...

  • Hagen
  • 29.06.22
90 Bilder

Ostseeküste
Bad Doberan - Teil 2 - "Jetzt mach mir hier nicht den Molli!"

Der "Molli" ist eine Kleinbahn, die von Bad Doberan nach Kühlungsborn 1886 in Betrieb genommen wurde. In der Anfangszeit führte die Bahnlinie lediglich bis Heiligendamm und war eine ausgesprochene Bäderbahn. die nur in den Sommermonaten verkehrte. Als um 1910 die Strecke bis in das heutige Kühlungsborn verlängert wurde, erfolgte die Umstellung auf Ganzjahresbetrieb und Güterverkehr. Die "900er-Spurbreite" der Kleinbahn ist woanders kaum noch anzutreffen. Der "Molli" ist heute nicht nur ein...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.22
  • 1
Die Sagrada Familia ist eines der berühmtesten Werke des Architekten Antoni Gaudí und befindet sich seit über 140 Jahren im Bau und ist das Wahrzeichen der katalanischen Hauptstadt.
6 Bilder

Ideal für einen Städte-Kurztrip
Barcelona: Vital, selbstbewusst, kreativ und voller Geschichte

Für Fans von Städte-Reisen ist Barcelona eine Klasse für sich: Die katalanische Metropole überschlägt sich geradezu mit verschiedenartigen touristischen Anziehungspunkten. Von den römischen Anfängen über die Gotik bis zu den märchenhaften Bauten des 20. Jahrhunderts gibt es zu Hauf Architektur-Besonderheiten zu bestaunen. Wer zwei Tage Zeit für einen Kurztrip hat, wird dabei zudem hippe Viertel, mondäne Boulevards, ungewöhnliche Museen und kleine, grüne Oasen entdecken – und ein überbordendes...

  • Dortmund
  • 28.06.22
  • 1
Das Besucher- oder Informationszentrum des Regionalverbandes Ruhr kurz RVR, lohnt einen Besuch
22 Bilder

Der historische Gutshof im Emscher Landschaftspark
Haus Ripshorst

ENTDECKE DIE NATUR DES RUHRGEBIETS !  Das war ein Satz, den ich gelesen habe, als ich Material und Infos zum Haus Ripshorst und seiner Umgebung zusammengetragen habe und dieser Satz umschreibt sehr gut, warum ich hier gerne darüber berichten möchte und vielleicht hat euch eben dieser Satz neugierig gemacht und es wäre schön, wenn ihr mich auf meiner Tour, rund um das Haus Ripshorst begleiten würdet. Bevor wir losgehen, möchte ich euch gerne, durch einen kleinen Vortrag auf unseren gemeinsamen...

  • Oberhausen
  • 28.06.22
  • 17
  • 4
28 Bilder

Natur in MV
Rechts und links des Wegesrandes

In Mecklenburg-Vorpommern werden ca. 1,36 Mio. Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche bewirtschaftet. Ungefähr ¾ der landwirtschaftlichen Nutzflächen befinden sich im Eigentum von Privat­personen, einige in den Händen von Kommunen, Kirchen und anderen Eigentümern.

  • Essen-Ruhr
  • 27.06.22
  • 1
  • 2
Stadthafen von Sassnitz dient heute noch als Liegeplatz für die Schiffe.
22 Bilder

Rügen
Urlaub auf Rügen

Von Anfang bis Mitte Juni dieses Jahres waren wir auf der Insel Rügen. Das Wetter war zum wandern hervorragend. Einige Eindrücke von der schönen Landschaft und den Strandwegen sowie von den Häfen habe ich euch in Form von Fotos mitgebracht.

  • Essen-West
  • 27.06.22
  • 10
  • 5

Neues vom ADFC Lünen
Der ADFC Lünen lädt zu einer Fahrradtour nach Lichtendorf ein

Die Tour startet am Samstag den 02. Juli wie gewohnt um 10:00 Uhr am Brunnen vor dem Lüner Rathaus, in Brambauer um 9:30 Uhr vor dem UFO. Norbert Lanvermann führt durch östliche und südliche Dortmunder Vororte nach Lichtendorf. Die Tour wird aufgrund einiger Steigungen als schwierig eingestuft, belohnt dafür aber mit schönen Aussichten über die Höhen Dortmunds. Eine Einkehr im Gartencenter Pötschke in Lichtendorf ist vorgesehen. Die Länge der Tour beträgt ca. 65 km. Bitte ausreichend Getränke...

  • Lünen
  • 27.06.22
30 Bilder

Ausflugstipp
Der Gespensterwald

am Ostseebad Nienhagen ist eine bizarre und archaisch anmutende Waldlandschaft. Der Wald ist ein 24 ha großes geologisches Schutzgebiet mit einer 10 m hohen Steilküste. Besonders die Bäume an der vordersten Front der Kliffküste, die am meisten dem Seewind ausgesetzt sind, verbreiten in der Dämmerung einen gespenstischen Eindruck. Windgeschoren tragen nur die Kronen der Bäume ein Blättergewand und darunter sind dicke laublose Äste und Stämme vorhanden, die wie große Beine und Arme...

  • Essen-Ruhr
  • 27.06.22
  • 3
  • 3
Rockwerk Orange im Theater an der Niebuhrg in Oberhausen.
3 Bilder

Extraschicht 2022
Rock und Punk bis zum Feuerwerk

Nach zweijähriger Pandemie bedingter Pause gab es wieder eine Extraschicht. Das Oberhausener Theater an der Niebuhrg mutierte zur "Musikbuhrg". Rockwerk Orange, The Productives, Julika und Bring your own beer präsentierten die Bandbreite dieses Genres. Auch im MüGa-Park in Mülheim gab's was auf die Ohren. Nach der Punkband Love A und dem Feuerwerk begann die Kopfhörerparty.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.22
Reiterstandbild Kaiser Friedrichs III. auf der nördlichen Seite der Altstadt mit Dom und Bahnhof.
21 Bilder

Unterwegs mit dem 9-EURO-Ticket
Rund um den Dom - Etwas andere Impressionen aus Köln

Für 9 € mit dem Zug nach Köln......dann führt (k)ein Weg daran vorbei: Nämlich am Dom. International bekannt, UNESCO-Welterbe, Wahrzeichen der Stadt. Hier konzentrieren sich auf engstem Raum 2000 Jahre Geschichte, sichtbare Spuren von Römern, Mittelalter, Kaiserreich und Moderne, alles 1001 mal fotografiert. Was gibt es da noch zu entdecken? Erstaunliche grüne Oasen und... …Vielleicht die Reste des Seitenportals des Nordtors der römischen Colonia Claudia Ara Agrippinensium (um 50 n. Chr.) an...

  • Düsseldorf
  • 27.06.22
  • 14
  • 3
Bürgermeister Peter Hinze gibt gemeinsam mit Moris van Dee, Reginalminister Jan van der Meer und Euregio-Geschäftsführer Sjaak Kamps die neuen Chipkaart-Säulen am Bahnhof Emmerich frei.
2 Bilder

Nagelneue Anlage an Bahnhof
Mit der OV-Chipkaart ab Emmerich reisen

Heute wurde auf dem Bahnhof in Emmerich am Rhein ein richtungsweisendes, grenzüberschreitendes Mobilitätsprojekt zum Abschluss gebracht: Bürgermeister Peter Hinze hat gemeinsam mit Jan van der Meer, zuständiger Regionalminister der Provinz Gelderland, und Vertretern des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und des niederländischen Verkehrsunternehmens Arriva die Kontaktsäulen zur Nutzung der niederländischen ÖPNV-Karte („OV-Chipkaart“) in Betrieb genommen. Zukünftig können somit Reisende des RE19...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.06.22
  • 1
Am Freitag wurde die Gevelsberger Kirmes eröffnet.
2 Bilder

SCHRÄGSTE KIRMES EUROPAS
Gevelsberger Kirmes am Freitag feierlich eröffnet: Heute zieht der Kirmeszug durch die Straßen

Gänsehaut gab es garantiert bei einigen Kirmesfreunden, als sie nach zweijähriger Pause gestern die schräge Kirmesmeile im Dorf betreten konnten. Zahlreiche Fahrgeschäfte sorgen 2022 wieder für eine Mischung aus Fahrspaß und Nervenkitzel. Leider sagte kurzfristig das Riesenrad ab und wurde durch das rasante Karussell "X-Force" ersetzt, welches die Besucher noch vom "Sommerfeeling" kennen dürften. Highlight ist der Kirmeszug am Sonntag Die Gevelsberger Kirmesgruppen haben es trotz erschwerten...

  • Gevelsberg
  • 26.06.22
  • 2
  • 2
Alle erschienenen Geehrten auf einen Blick.

Emmericher STADTRADELN 2022:
Über 115.000 Kilometer in drei Wochen

Insgesamt haben 827 Radlerinnen und Radler zwischen dem 26. Mai und dem 12. Juni in 50 Teams über 115.000 Kilometer erradelt – und damit knapp 18 Tonnen CO2 eingespart. Damit konnte Emmerich im Vergleich zum vergangenen Jahr große Fortschritte erzielen (380 Radelnde, 28 Teams, 91.000 km und knapp 13 Tonnen CO2). Im kreisweiten Vergleich der insgesamt zurückgelegten Gesamtkilometer liegt Emmerich auf Platz 5. „Ein großes Dankeschön geht an alle Teilnehmer, aber auch an die Gewerbetreibenden, die...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.06.22
2 Bilder

2000 Kontrolleure aus der Türkei
Wenn Urlaub zum Höllentrip wird

Endlich Ferien in NRW : Check in...  Chaos ohne Ende, unmögliche Zustände, schon um 3:00 Uhr in der Nacht hatten erste Fluggäste angestanden, berichtet die Gewerkschaft Verdi. Warten am Check-in und an der Sicherheit kein Urlauber möchte seinen Flieger versäumen. Unglaublich: Brav wird im Chaos gewartet und dann erfährt manch einer Flug gestrichen. Die Reiselust der Deutschen nach zwei Jahren mit Beschränkungen ist wohl größer als erwartet.Die Sehnsucht nach Sonne und Meer besonders groß....

  • Bochum
  • 25.06.22
  • 12
  • 1
8 Bilder

Schwalben
Mehlschwalben bei Wiek auf Rügen

Beobachten konnte ich die Schwalben in Wiek / Rügen unter Kreidebrücke. Ein munteres Treiben der Schwalben machte mich neugierig. Ich sah, an einer Stelle wurde der Nachwuchs schon gefüttert, gegenüber wurde aber erst fleißig das Nest gebaut. Die Mehlschwalben bauen ihre Nester mit lehmiger Erde, die sie mit Speichel zu einer festen Masse verkleben.

  • Essen-West
  • 24.06.22
  • 7
  • 4
Dr. Peter Liese freut sich über die Qualität der Badegewässer. Foto: CDU

Urlaub daheim
Qualität der Badegewässer in Südwestfalen hervorragend

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen legte die EU-Kommission ihren diesjährigen Badegewässer-Bericht vor und auch dieses Jahr erzielten die heimischen Seen hervorragende Ergebnisse. „Eine tolle Nachricht um einen schönen Badeurlaub in unserer Region zu machen“, freut sich der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese Jedes Jahr stellt die Europäische Umweltagentur (EUA) die Badegewässerdaten der örtlichen Behörden von mehr als 21 000 Standorten in den 28...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.06.22

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.