Marius Lewald erfolgreich über die Männerhürde unterwegs

Nach über 10 Monaten Wettkampfpause meldet sich der Bottroper Hürdensprinter Marius Lewald mit einem gelungenen Auftakt in das Wettkampfjahr 2019 und einer Quali für die Deutschen U23 Meisterschaften über 110m Hürden zurück. Mit dem Wechsel in die Altersklasse der Junioren erreicht Marius nun die endgültige Hürdenhöhe von 1,067m. Die ausführlichen Vorbereitungen zusammen mit seinem Trainergespann Frank Bartschat aus Münster und seinem Heimtrainer und Vater Dirk Lewald haben sich gelohnt. Unter eher suboptimalen Wetterbedingungen unterbot der Bottroper mit 14,92 sec in Troisdorf deutlich die geforderte Norm von 15,60 sec für die DM in Wetzlar. Bei den nächsten Rennen in Dresden, Weinheim und Jena wird sich zeigen, ob auch die Quali von 14,70 sec für die Erwachsenen DM im Berliner Olympiastadion drin ist. Mal sehen, was die weitere Saison für den vom Bottroper Leistungssportprojekt geförderten Athleten noch so bereit hält. Vielen Dank an dieser Stelle an die Sponsoren des Bottroper Leistungssportprojektes, der Sparkasse Bottrop, der ELE, dem Möbelhaus Ostermann und der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Bottrop. Ohne eine solche Unterstützung wäre der Leistungssport und die Entwicklung von Talenten außerhalb der großen Stützpunkte in Deutschland kaum möglich und nicht leistbar ... Vielen Dank und weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

Autor:

Dirk Lewald aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.