Anzeige

Mega-Gewinn-Wochen
Tolle Chancen auf Urlaubsgeld: Im Februar warten bei Sonderauslosungen spannende Zusatzgewinne

Die Mega-Gewinn-Wochen warten auf die Lottospieler in NRW: In verschiedenen Sonderauslosungen können Zusatzgewinne erzielt werden. Start ist am 2. Februar mit einer Sonderauslosung bei der Lotterie GlücksSpirale.
  • Die Mega-Gewinn-Wochen warten auf die Lottospieler in NRW: In verschiedenen Sonderauslosungen können Zusatzgewinne erzielt werden. Start ist am 2. Februar mit einer Sonderauslosung bei der Lotterie GlücksSpirale.
  • Foto: © MünsterView / Heiner Witte
  • hochgeladen von Lokalkompass Empfehlungen

Ob Mallorca, Marokko, Malediven – die Urlaubsträume der Deutschen haben häufig mit fernen Ländern zu tun. Jedoch landet man recht schnell wieder auf dem Boden der Tatsachen, je näher die Urlaubsplanung rückt und das Reisebudget überschlagen wird. Vielleicht könnte die GlücksSpirale weiterhelfen.

GlücksSpirale-Sonderauslosung am 2. Februar

Denn am Samstag, 2. Februar, gibt es per Sonderauslosung bundesweit zusätzlich 200 x 5000 Euro Urlaubsgeld zu gewinnen. Damit würde im Falle eines Falles sogar eine weitere Tour möglich, falls die verdiente Auszeit für die Oster oder Sommerferien nicht schon gebucht sein sollte.

Rente ab sofort

Die GlücksSpirale bietet jeden Samstag die Chance auf eine Rente ab sofort. An den einzelnen Ziehungen können Sie mit einem vollen oder einem anteiligen Los teilnehmen: 5 Euro (volles Los), 2,50 Euro (halbes Los) oder 1 Euro (Fünftellos). Mit einem Fünftellos gibt es mit etwas Glück eine Rente ab sofort in Höhe von 2000 Euro monatlich – 20 Jahre lang. Bei einem halben Los warten 5000 Euro, bei einem ganzen Los 10 000 Euro (Chance 1 : 10 Mio.). Die Möglichkeit, ein halbes Los oder ein Fünftellos zu spielen, gibt es allerdings nur beim Jahres- und Halbjahreslos. Wichtig: Auch der Gewinn der Sonderauslosung wird entsprechend anteilig ausgezahlt.

Ihr Wunschgewinn bei der Lotto-Sonderauslosung

Direkt nach der GlücksSpirale-Sonderauslosung warten weitere tolle Zusatzchancen: Am 6. und 13. Februar gibt es Bargeld zu gewinnen. Den Wunsch nach zusätzlichen Geldgewinnen hatten Kunden im Rahmen einer Umfrage im November 2018 geäußert. Im Monat Februar geht es jetzt also um die ersten Wunschgewinne.

Extra-Gehalt

Jeweils ein Extra-Gehalt gibt es für mehrere glückliche Gewinner bei der Ziehung von LOTTO 6aus49 am Mittwoch, 6. Februar: Ein Jahr lang erhalten acht Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen jeden Monat zusätzlich 1000 Euro. Damit kann so mancher Sonderwunsch erfüllt werden.

Auf einen Schlag

Nur eine Woche später, am Mittwoch, 13. Februar, geht es mit den Extra-Chancen bereits weiter: Zehn Tipper erhalten jeweils 10 000 Euro und können dann beispielsweise direkt nach dem Valentinstag am 14. Februar mit dem Partner oder der Partnerin besonders ausgiebig feiern.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen