Bürger fragt: "Wann erfolgt die Instandsetzung an der Beethovenstraße?"
Warten aufs Wartehäuschen

"Wie lange müssen die Fahrgäste noch auf die Instandsetzung des Buswartehäuschens an der Haltestelle Beethovenstraße warten?", fragt Reiner Fuest. Foto: Thiele
  • "Wie lange müssen die Fahrgäste noch auf die Instandsetzung des Buswartehäuschens an der Haltestelle Beethovenstraße warten?", fragt Reiner Fuest. Foto: Thiele
  • hochgeladen von Nina Möhlmeier

"Am 25. August 2018 wurde das überdachte Buswartehäuschen an der Haltestelle Beethovenstraße am Stadtgarten durch einen Verkehrsunfall total zerstört. Seitens des EUV wurde damals gegenüber der Presse angegeben, dass das städtische Immobilienmanagement einen Ersatz/eine Erneuerung veranlassen werde. Bisher ist allerdings immer noch nichts passiert", schreibt uns Reiner Fuest.

"Müssen die Fahrgäste jetzt so lange auf den Ersatz für den Witterungsschutz warten, wie es bei den jahrelangen Verzögerungen der Installation der Anzeigetafeln am Busbahnhof der Fall war?", fragt unser Leser.

"Wie üblich erstattet die Versicherung nur einen Zeitwert. Dies ist auch bei einer Bushaltestelle der Fall. Die restliche Summe muss also finanziert werden. Da dies natürlich nicht im Vorfeld in die Haushaltsplanung einfließen konnte, bemüht sich die Stadtverwaltung nun, Gelder hierfür umzuschichten", erklärt Stadtsprecherin Nicole Fulgenzi auf Stadtanzeiger-Anfrage. Bekanntermaßen bestünde derzeit "zusätzlich eine Haushaltssperre".

Falls die notwendigen Haushaltsmittel nicht mehr in diesem Jahr aufgebracht werden könnten, würden die Finanzmittel für das Haushaltsjahr 2020 angemeldet. "Die Kosten für eine Bushaltestelle liegen je nach Ausstattung zwischen 20.000 und 30.000 Euro. Für 2020 werden in diesem Fall 30.000 Euro beantragt."

Autor:

Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen