Verkehrsunfall
Betrunken und ohne Führerschein verunfallt

Die jungen Männer wurden mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Am Sonntag, 21. Juli, gegen 3.45 Uhr ereignete sich auf dem Bahnhofsplatz Dinslaken ein Verkehrsunfall bei dem sich zwei junge Männer erheblich verletzten.

Ein 21-jähriger Mann aus Voerde und ein 21-jähriger Mann aus Wesel waren gemeinsam auf einem Motorroller unterwegs. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kollidierten sie mit einem dortigen Fahrradständer. Die beiden alkoholisierten Männer kamen dadurch zu Fall und verletzten sich schwer, aber nicht lebensgefährlich.

Die jungen Männer mussten mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt werden wo sie stationär verblieben und ihnen jeweils eine Blutprobe entnommen wurde. Keiner der beiden Männer ist im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Es entstand geringfügiger Sachschaden.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.