Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (11. Juli, Dinslaken)

Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht.

Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst noch lieber und hat immer das letzte Wort. So verbringt er seine Zeit als Privatier und Hobbydetektiv und freut sich über alles Abwegige und Mörderische, was seine Neugier und seinen großen Geist weckt und deshalb steckt er seine Nase immer wieder in Dinge, die ihn eigentlich nichts angehen.

Mit seinem aktuellen Bühnenprogramm „Tod unter Gurken“ überträgt Kai Magnus Sting seine Texte in ein kurioses Live-Kriminal-Hörspiel, unterstützt von einer von Stadt zu Stadt wechselnden Komplizen-Mannschaft. Mit dabei sind unter anderem Konrad Beikircher, Jochen Busse, Fritz Eckenga, Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka und Henning Venske.

Tickets zu gewinnen

Für die Veranstaltung am 11. Juli um 20 Uhr im Burgtheater in Dinslaken verlost der Lokalkompass mit freundlicher Unterstützung des Hörbuch-Verlags 3 Karten. Im Gegenzug freut sich die Redaktion über einen kleinen Bericht hier im Lokalkompass. Wer dabei sein möchte, klickt einfach unter dem Beitrag auf "Mitmachen". Die Gewinner und Gewinnerinnen werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Lokalkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.