Theaterspionage – kostenloses Projekt für Jugendliche mit "Dschabber"
Junge Leute können bei der Burghofbühne Theaterluft schnuppern

Unter dem Titel "Theaterspionage" bietet die Burghofbühne ein kostenloses Projekt  (unter freiem Himmel und mit Mundschutz) an. Interessierte zwischen 14 und 21 können sich anmelden.
 
Als Theaterspion begleiten die Theaterfans eine Inszenierung von Anfang der Probenzeit bis zur Premiere und erhalten dabei exklusive Einblicke in die Entstehung eines Theaterstücks. Sie lernen die Regisseurin und die Schauspieler persönlich kennen, können Fragen stellen und sind live bei Proben dabei!
"An zwei Wochenend-Terminen erlebt ihr nicht nur wie professionelle Arbeit am Theater aussieht, sondern habt auch die einmalige Möglichkeit an einem Workshop teilzunehmen, bei dem es um Vorurteile und Diskriminierung rund um Islam und Muslime und Musliminnen geht", beschreibt Intendant Mirka Schombert das Projekt genauer. "Am Ende erhaltet ihr eine Urkunde." 

Das Stück heißt "Dschabber"

Dschabber, so nennen sich Fatima und ihre Freundinnen, weil sie alle den Hidschāb, ein Kopftuch, tragen. Doch als ein islamfeindliches Graffiti an der Turnhallenwand auftaucht, schicken Fatimas Eltern sie auf eine andere Schule, an der es keine Dschabber gibt.
Jonas ist einer, über den man nur heimlich spricht, der Schüler*innen ebenso wie Lehrer*innen provoziert und gerade mal wieder wegen eines Holocaust-Witzes beim Rektor sitzt. Obwohl Fatima von allen vor Jonas gewarnt wird, freunden sich beide an. Und für einen Moment scheint es beinahe so, als könnten die beiden alle Grenzen überwinden, die die Welt zwischen ihnen zieht.

Wann: Samstag, 16. Mai, 10 bis 17.30 Uhr (mit Mittagspause)
und Samstag, 13. Juni, 10 bis 17.30 Uhr (mit Mittagspause)
Wo: Im Tenterhof der Burghofbühne Dinslaken, Gerhard-Malina-Straße 108, Dinslaken
Wer: Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren

Anmeldungen erwünscht, die gehen an kaltenbacher@burghofbuehne-dinslaken.de

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen