Fahndung mit Foto
Falscher Polizist überredet Seniorin, Wertsachen in den Garten zu legen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Tatverdächtigen.  Er holte in Dorsten Wertsachen ab, die eine Seniorin zuvor abgelegt hatte und so Opfer eines Trickbetrugs geworden ist.

Zur Tatzeit, am 29. Juli 2020 zwischen 10.30 Uhr und 13.10 Uhr, wurde die Geschädigte per Telefon von falschen Polizeibeamten dazu aufgefordert, ihre Wertsachen in ihrem Garten abzulegen. Der Aufforderung kam sie nach. Bei der Abholung wurde der bislang unbekannte Tatverdächtige fotografiert.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.


Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

Lesen Sie dazu auch:

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen