Fahrer kann sich retten
Mercedes SLK mit Gasanlage geht in Flammen auf

Am Sonntagvormittag (12. September 2021) kam es auf der BAB 52 zu einem ausgedehnten Pkw Brand.
4Bilder
  • Am Sonntagvormittag (12. September 2021) kam es auf der BAB 52 zu einem ausgedehnten Pkw Brand.
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Sonntagvormittag (12. September 2021) kam es auf der BAB 52 zu einem ausgedehnten Pkw Brand.

Während der Fahrt auf der Autobahn zwischen Dorsten und Marl, in Fahrtrichtung Haltern, bemerkte ein 27-Pkw Fahrer aus Bottrop plötzlich, wie sein Mercedes SLK plötzlich anfing zu qualmen und Flammen unterhalb der Motorhaube hervorkamen. Der Fahrer konnte den Wagen gerade noch auf den Seitenstreifen zwischen Marl Frentrop und Brassert anhalten, als auch schon ein größerer Brand aus dem Motorraum schlug.

Nachdem sich der Fahrer unverletzt in Sicherheit gebracht hatte, wurden die Rettungskräfte verständigt. Die alarmierte Feuerwehr löschte den in hellen Flammen stehenden SLK, der mit einer Gasanlage betrieben wird, unter Atemschutz ab. Eine schwarze Rauchsäule war Kilometerweit sichtbar. Trotz des schnellen Löscheinsatzes brannte der Pkw größtenteils aus. Er erlitt einen Totalschaden. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Durch den Einsatz von Polizei und Feuerwehr, sowie die Bergung des Fahrzeuges kam es zu einem Rückstau.

Text und Fotos: Bludau

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen