Zechengelände „Fürst Leopold in Dorsten" - ein Rundgang.

Zechengelände „Fürst Leopold in Dorsten" - ein Rundgang.
31Bilder
  • Zechengelände „Fürst Leopold in Dorsten" - ein Rundgang.
  • hochgeladen von Manfred Kramer

Das ehemalige Zechengelände „Fürst Leopold in Dorsten“, erlebt gerade einen kompletten Umbau. Dieser Umbau geht schnell vonstatten und so einiges wird nun auch sichtbar.

Mit meinen guten Stiefeln und bewaffnet mit zwei Kameras, habe ich einen Nachmittag auf diesem XXXL-Gelände in Schlamm und Morast verbracht und eine kleine Auswahl an Fotos mitgebracht. Das, was man nicht von der Halterner Straße oder der Wienbecke sieht, kann nun in den hier eingestellten Bildern angesehen werden.

Meine Tour startet beim neuen Aldi Markt auf dem Gelände von Leopold. Es geht an dem stillgelegten Förderturm vorbei in Richtung Hervest Dorsten / Marl (grob gesehen).

Irgendwann steht man auf einem großen runden Platz, der umgeben ist von vier aufgeschütteten Erdwällen. Ich habe erfahren, dass es sich hierbei um eine Art Festplatz handelt. Auf diesem Platz sollen Konzerte, Kirmes, Schützenfeste und sonstige Veranstaltungen stattfinden. Ist nicht schlecht gelegen, wenn es denn einmal fertig wird. Eine große Fläche hinter diesem Festplatz könnte demnach als Parkplatz ausgewiesen werden. Dieser ist dann gut von der Halterner Straße (Delsing International) zu erreichen.

Die Bauarbeiten am Kreisverkehr „An der Wienbecke“ sind bald abgeschlossen. Die Straße, die auf das Gelände der ehemaligen Rundhalle von Fürst Leopold führt, (die Firma Humbert aus Wulfen ist nun neuer Mieter der Rundhalle) wird im Moment Straßenbautechnisch hergerichtet. Sie soll dann die Wienbecke mit dem Leopoldgelände verbinden.

Zurück auf dem Gelände Leopold gibt es das eine oder andere, was man sich ansehen sollte. Mein Tipp ist hier das Creativquartier-Fürst-Leopold. Unscheinbar von außen, aber interessant von innen. Besucht einmal das Creativquartier und grüßt mir Ralf und Norbert die beiden besonderen Künstler.

Wer sich für Technik interessiert, sollte auf jeden Fall die Dampffördermaschinen auf Fürst Leopold besuchen. Hier hat der Bergbauverein mit seinen Mitgliedern wahre Meisterarbeit geleistet. Ein Besuch lohnt sich für Jung und Alt.

Verschiedene Restaurants laden zum Verweilen ein, gerade in den Abendstunden sehr interessant wegen der bunten Außenbeleuchtung. Besucht anschließend das Eiscafé Riviera. In gemütlicher Atmosphäre könnt ihr hier verweilen und nette Gespräche führen.

Wer noch etwas essen möchte, kehrt in der Factory oder bei Mezzomar ein. Hier sollte für jeden etwas zu finden sein. In absehbarer Zukunft sollen noch einige kleine Restaurants (Fresstempel in der Umgangssprache ;-)) dazu kommen.

Ich würde mich freuen den einen oder anderen von euch hier anzutreffen. Scheut euch nicht mich anzusprechen.

Creativquartier-Fuerst-Leopold
http://www.creativquartier-fuerst-leopold.de/

Dampfmaschine auf Leopold,
http://www.bergbau-dorsten.de/html/dampfmaschinen_fl.html

Mathias Bühne Eiscafé Riviera
http://plus.google.com/103672456499589560271/posts

Mezzomar
http://www.mezzomar.de/de/company/restaurant_mezzomar_dorsten

Wikipedia zu Bergwerk Fürst Leopold
http://de.wikipedia.org/wiki/Bergwerk_F%C3%BCrst_Leopold

Tolle Stunden im Creativquartier Fürst Leopold Dorsten
http://www.lokalkompass.de/dorsten/kultur/tolle-stunden-im-creativquartier-fuerst-leopold-dorsten-d292568.html

Alte Zeche Fürst Leopold in Dorsten entwickelt sich zum Publikumsmagnet,
http://www.meindorsten.de/news_2013-07-28_Dorsten-Leopold.php

Weitere Links zum Thema,
http://www.derwesten.de/staedte/dorsten/zechenumbau-kommt-in-gang-id7641786.html

http://www.dorsten.de/verwaltung/Fl%C3%A4chennutzungsplan/Flaechennutzungsplan.htm

http://de-de.facebook.com/pages/Galerie-der-Traumf%C3%A4nger-Norbert-Then/482235711805507

http://www.wulfen-wiki.de/index.php/Zeche

http://www.baukunst-nrw.de/objekte/Zeche-Fuerst-Leopold--971.htm

http://www.wulfen-wiki.de/index.php/Zeche

Samstag, 1. März 2014

Autor:

Manfred Kramer aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.