Neue Updates für D-Link Router, Adobe Flash-Player und Microsoft mit Patch Day im Februar

Neue Updates für D-Link Router, Adobe Flash-Player und Microsoft mit Patch-Day im Februar.
  • Neue Updates für D-Link Router, Adobe Flash-Player und Microsoft mit Patch-Day im Februar.
  • hochgeladen von Manfred Kramer

Neue Updates für D-Link Router, Adobe Flash-Player und Microsoft mit Patch Day im Februar

D-Link

D-Link hat in dieser Woche für seine Router Modelle DIR-300 und DIR-600 Firmwareupdates zur Verfügung gestellt, um wichtige und kritische Schwachstellen zu schließen.

heise Security berichtet, dass es Angreifen möglich ist, diese Router aus der Ferne mit geringem Aufwand zu manipulieren und das Zugangspasswort auszulesen. In diesem Fall hatte sich sogar das LKA Niedersachsen eingeschaltet, da es für die Schwachstelle zuerst kein Patch geben sollte.

Nun hat D-Link reagiert und stellt die nötigen Firmware-Versionen zur Verfügung:
Betroffen sind die Geräte:

DIR 300 Rev.B: Firmware 2.14b01
DIR-600 Rev.B1 und B2: Firmware 2.15b01
DIR-600 Rev.B5: Firmware 2.15b01

Weiter zu den Artikeln von Ronald Eikenberg, www.heise.de

http://www.heise.de/security/meldung/D-Link-schliesst-hochkritische-Router-Luecken-1799260.html

http://www.heise.de/security/meldung/LKA-wird-wegen-verwundbarer-D-Link-Router-aktiv-1798853.html

Freitag, 8. Februar 2013

----------------------------------------

Adobe Flash-Player

Auch Adobe hat für den Flash-Player ein vorläufiges Sicherheitsupdate veröffentlicht. Diese sollten so schnell wie möglich installiert werden. Die Angriffe erfolgen überwiegend auf Windows und Mac Rechnern. Aber auch Linux und Android-Systeme sollten aktualisiert werden.

Angreifern ist es möglich, die Kontrolle durch die Sicherheitslücken über das System zu erhalten.

Weiter zum Artikel von Kristina Beer, www.heise.de

http://www.heise.de/security/meldung/Flash-Notfallupdate-gegen-Angriffe-auf-Macs-und-Windows-1800286.html

Freitag, 8. Februar 2013

----------------------------------------

Vormerken! Microsoft mit Patch-Day im Februar

Am 12-02-2013 will Microsoft mit seinem Patch-Day gleich 57 Sicherheitslücken in verschiedenen Programmen schließen.

Betroffen sind der Internet Explorer, die meisten Windowsversionen,
Exchange Server 2007 und 2010 sowie NET Framework und FAST Search Server 2010 für SharePoint.

Also nicht Vergessen auch diese Sicherheitslücken zu schließen.

Weiter zum Artikel von Ronald Eikenberg, www.heise.de

http://www.heise.de/security/meldung/Microsoft-will-am-Februar-Patchday-57-Luecken-schliessen-1800760.html

Freitag, 8. Februar 2013

----------------------------------------

Autor:

Manfred Kramer aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen