50 Jahre Jubiläum des GSC Wulfen
„Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschule

Am Samstag, 6. Juli, feierte der GSC Wulfen 1969, der Gymnastik Sport Club, sein 50-jähriges Jubiläum mit einem „Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschulturnhalle.
15Bilder
  • Am Samstag, 6. Juli, feierte der GSC Wulfen 1969, der Gymnastik Sport Club, sein 50-jähriges Jubiläum mit einem „Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschulturnhalle.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Samstag, 6. Juli, feierte der GSC Wulfen 1969, der Gymnastik Sport Club, sein 50-jähriges Jubiläum mit einem „Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschulturnhalle.

Zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste schauten den Tag über vorbei und nutzen die Mitmachaktionen für Jung und Alt. Der Vorsitzende des Vereins, Manfred Künsken, hielt in seiner Ansprache einen ausgiebigen Rückblick und streifte durch die Geschichte des Vereins. Im Anschluss übernahm Bürgermeister Tobias Stockhoff das Wort und gratulierte dem Verein und seinen ehemaligen und auch aktiven Mitgliedern. Er wünschte dem Verein noch viele weitere Jahre eine aktive Zeit.

Der GSC Wulfen stellte sein breit gefächertes Angebot für sportliche Betätigung aller Altersklassen vor. Verantwortliche Standen den ganzen über für Fragen aller Art zur Verfügung. Natürlich war auch bestens für Essen und Getränke gesorgt worden.

Text und Fotos: Bludau

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen