Pkw überschlägt sich auf der Rhader Straße: Eine Schwerverletzte

8Bilder

Am Montagabend kam es in Raesfeld Erle zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw mit einer 35-jährigen Fahrerin aus Raesfeld befuhr gegen 19.40 Uhr die regennasse Rhader Straße von Erle in Fahrtrichtung Rhade.

Aus bislang unbekannten Gründen kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überfuhr ein Straßenschild, überschlug sich und landete schließlich auf der Seite auf einem angrenzenden Radweg. Die Fahrerin wurde verletzt und musste nach der Versorgung durch einen Notarzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung transportiert werden. Aufgrund unterschiedlicher Notrufen wurden sowohl Dorstener als auch Rettungskräfte aus Raesfeld und Erle zu der Unfallstelle alarmiert. Die Straße war für rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen