Erfolgreiche Zusammenarbeit dreier Parteien
Vorstand der Fraktion DIE LINKE+ in Dortmund bestätigt

  • Foto: Fraktionsvorstand - Bild (c) DIE LINKE + im Rat der Stadt Dortmund
  • hochgeladen von Sebastian Everding

Im Rahmen einer umfangreichen hybriden Klausurtagung wurde der Vorstand der Fraktion DIE LINKE+ im Rat der Stadt Dortmund wiedergewählt. Die Doppelspitze, bestehend aus Petra Tautorat (DIE LINKE) und Utz Kowalewski (r., DIE LINKE), wurden dabei einstimmig bestätigt. In seinem Amt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender erhielt Michael Badura (l., Tierschutzpartei) ebenfalls keinerlei Gegenstimmen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der drei Parteien im Stadtrat der Westfalenmetropole startet so in ein weiteres Jahr.

Seit der Kommunalwahl im September 2020 bilden sieben Mitglieder im Rat der Stadt Dortmund die gemeinsame Fraktion DIE LINKE+. Dabei arbeiten die fünf Ratsmitglieder von DIE LINKE in einem schlagkräftigen Team mit Christian Gebel von der Piratenpartei und Michael Badura von der Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) zusammen.

Hinzu kommen acht sachkundige Bürger*innen, welche die Fraktion in diversen Ausschüssen vertreten. Ergänzt von Martina Siehoff als Vertreterin im behindertenpolitischen Netzwerk und zahlreiche weitere Mandatsträger*innen in den zwölf Dortmunder Bezirksvertretungen.

Link: Homepage der Fraktion

Autor:

Sebastian Everding aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.