Neue App für die FH

Die neue kostenlose App der Fachhochschule Dortmund.

Ab sofort können Studierende auch von unterwegs auf Angebote der Fachhochschule Dortmund zugreifen. Die neue kostenlose App der FH bietet Zugang zu den Serviceeinrichtungen der Hochschule, informiert über Neuigkeiten und ermöglicht einen direkten Zugriff auf die Lernplattform ILIAS.

In der Vorlesung das Gericht für die Mittagspause auswählen oder im Zug mal eben nach einem Buch für die Vorlesung suchen? Die neue FH-App macht’s möglich. Darüber hinaus können die Studierenden ihre Hochschul-E-Mails abrufen, auf das Adressverzeichnis zugreifen und haben ihren Notenspiegel immer im Blick.

Wünsche der Studierenden abgefragt

„Da die App in erster Linie für Studierende ist, haben wir ihre Wünsche über einen Fragebogen abgefragt und in unsere Konzeption miteinfließen lassen“, erklärt Isabell Weh, Leiterin Web-Dienste und Dokumentenmanagement an der FH. Um die App auch in Zukunft noch weiter zu optimieren, wurde sie um einen Feedback-Bereich ergänzt.
Aktuell funktioniert die Anwendungssoftware für Android-Handys.

Prüfung bei Apple

Die iOS-Version liegt aber derzeit bei Apple zur Prüfung und kommt demnächst auf den Markt. Entwickelt hat die App das Webmaster Team der FH. Weitere Infos unter: www.fh-dortmund.de/app

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen