BVB lädt seine Fans zum Saisonstart an die Strobelallee ein
Sonntag zum BVB-Familientag

 BVB-Biene Emma ist natürlich beim Familientag mit dabei.
  • BVB-Biene Emma ist natürlich beim Familientag mit dabei.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Antje Geiß

Das lange Warten hat ein Ende: Zum Saisonstart lädt der BVB am Sonntag, 4. August zum schwarz-gelben Familientag ins Stadion ein. Gleich am Tag nach dem Spitzenspiel zum Supercups heißt die Borussia ihre Fans in Dortmund traditionell an der Strobelallee willkommen.  

Rund um den Signal Iduna Park bietet der BVB ein Bühnenprogramm mit Musik, Interviews und BVB-Legendenund verspricht Überraschungen. Los geht's schon um 10 Uhr an der Strobelallee auf dem Parkplatz A7  direkt gegenüber vom Stadion mit einem großen schwarzgelben Modulpark. In der BVB Evonik Fußballakademie fordern den ganzen Tag über alle Sportabteilungen des BVB Geschick und Können der Besucher heraus. Für 5 Euro werden Stadiontouren angeboten. Kinder bis 14 Jahre sind kostenlos mit dabei. Bei einer Stadionrallye können BVB-Fans ihr Wissen unter Beweis stellen. 
Der Höhepunkt des Tages ist um 14 Uhr wieder die Präsentation des Profikaders: Alle Spieler werden hautnah auf der Strobelallee vorm Stadion vorgestellt.
Ab 16 Uhr heißt es dann „Bratwurst, Bier – Borussia!“ mit den 257ers und DJ Jan-Christian Zeller bis in den Abend hinein.
Beim BVB-Familientag am Sonntag wird DSW21 sein Angebot ausweiten: Zwischen Fredenbaum und Stadion werden von 11 bis 21 Uhr zusätzliche Bahnen eingesetzt.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.