Auf Dortmunder Baustelle entstehen auch Arztpraxen und ein Lebensmittelmarkt
Neues Kaiserquartier bietet bald 133 Wohnungen

Kaiserstraßenviertel: hier entstehen rund 133 barrierefreie Wohnungen sowie ein Lebensmittelmarkt plus Arztpraxen.
  • Kaiserstraßenviertel: hier entstehen rund 133 barrierefreie Wohnungen sowie ein Lebensmittelmarkt plus Arztpraxen.
  • Foto: Ralf Braun
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Rund wird die Ecke dieser Neubauten des zukünftigen Kaiserquartiers an der Kreuzung Kaiser-/Klönnestraße.

Hier werden bis Ende des Jahres rund 133 barrierefreie Wohnungen sowie ein Lebensmittelmarkt und Arztpraxen gebaut. Im Innern des neuen Quartieres zur Wismarer Straße hin werden sieben vierstöckige Neubauten citynahes, mit der Stadtbahn perfekt angeschlossenes Wohnen, nah an einer Kita, einem Kindergarten und zwei Grundschulen bieten. Bauherr des Projektes ist die Eric Schmidt Kaiserquartier GmbH, entworfen wurde es vom Architekturbüro Bieber.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen