Dortmund-Nord - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Mit Tanz und einem eigenen Song starteten die Ferienspiele auf dem Abenteuerspielplatz in Scharnhorst.
10 Bilder

Scharnhorster Ferienspielwiese startet mit eigenem Song // Wasserolympiade statt Kindermarathon - wegen der Hitze

Eine Pferdeshow mit Pippi-Langstrumpf-Melodie und ganz viel Musik standen im Vordergrund: Mit einem Lied, das extra für die Ferienspielwiese umgeschrieben wurde, begann die Veranstaltung - offiziell. „Wir öffnen unser Herz und sehen eine andere Welt, in der die Menschen sich lieben“ - so lauten zentrale Zeilen des Ferienspielliedes. Jeder Mensch soll so angenommen werden, wie er ist, lautet die Botschaft des Liedes. Entstanden ist es ursprünglich für „We are the Voice“ in Scharnhorst. Nur die...

  • Dortmund-Nord
  • 31.07.18
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
Unter Zeltdach des weltweit größten Indianerzelts in Lindenhorst präsentierten die Lilalu-Ferienkinder ihr artistisches Können.

Grandiose Abschluss-Show der Lilalu-Ferienkinder unter dem Lindenhorster Zeltdach des Big Tipi

Manchem Elternteil bleibt kurz die Luft weg, als sich ein Teilnehmer am Vertikaltuch unter dem spitzen Zeltdach des Big Tipi in Lindenhorst gekonnt fallen lässt. Aber alles geht gut. „Es ist wirklich beeindruckend, was die Kinder in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben“, staunt eine Besucherin. Eine Woche haben die Kinder mit professionellen Künstlern in den Brügmann-Hallen trainiert. Jetzt präsentierten sie voller Stolz ihr artistisches Können. In aufwendigen Kostümen und mit...

  • Dortmund-Nord
  • 23.07.18
Immer wieder entstehen faszinierende Bilder des Mondes, hier von Elke Preuß. Foto: Preuß / lokalkompass.de
60 Bilder

Foto der Woche: der Mond

Er ist der Erde nahe und wurde bereits 1969 von Menschen betreten: Neil Armstrong und Edwin Aldrin erkundeten als erstes den Mond. Bis heute ranken sich viele Mythen um diesen Erdtrabanten und durch die verschiedenen Mondphasen rückt er regelmäßig ins menschliche Bewusstsein. Schon seit Jahrhunderten fasziniert der Mond die Menschheit. Zu Vollmond heulen die Wölfe, daraus erwuchsen Geschichten rund um Werwölfe. Dass nachtaktive Tiere tatsächlich aktiver sind, wenn der Mond hell scheint, ist...

  • Velbert
  • 21.07.18
  • 21
  • 28
Aus diesen 130 Kindern werden in den nächsten tagen kleine Artisten. Sie trainieren in Workshops für die große Gala-Show.
3 Bilder

130 Kinder werden zu Artisten: Johanniter-Ferienprogramm Lilalu gestartet

Stunt-Action, Akrobatik, Trampolin und Trapez versprechen 130 Kindern spannende Ferien bis Sonntag in den Brügmann-Hallen. Hier begrüßte der Johanniter Regionalverband Östliches Ruhrgebiet heute die Kinder, Workshopleiter und Eltern zur Sommer-Lilalu-Woche. Bereits zum sechsten Mal unterhält Lilalu in den Sommerferien in Dortmund. Bis zum kommenden Sonntag erleben Kinder und Jugendliche Workshops. Trainiert werden sie von Profi-Artisten und Künstlern aus ganz Europa. 17 Ferienbetreuer aus dem...

  • Dortmund-City
  • 16.07.18
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  • 11
  • 13
Im Trockenen Surfen können Ferienkinder im großen Spieleparcours in der Helmut-Körnig-Halle bei der Kinder-Ferien-Party.
7 Bilder

Kinder-Ferien-Party startet an der Körnig-Halle

Zum Start in die Ferien lädt die Kinder-Ferien-Party in Dortmund Daheimgebliebene in den ersten beiden Wochen vom 16. bis 27. Juli in die Helmut-Körnig-Halle ein. Erwartet werden an den zehn Tagen rund 30.000 Kinder, denen kostenlos Spiel und Sport geboten wird. Um die Sommerferien mit einer Menge Spaß und Action aufzupeppen, hat sich der Verein Kinder-Ferien-Party Westfalen ab Montag, 16. Juli, ein volles Ferienprogramm ausgedacht. Die Helmut-Körnig-Halle an der Strobelallee öffnet bis zum 27....

  • Dortmund-City
  • 13.07.18
Nicole Gruetzer (l.) hat das Preis-Paket aus dem Langenfelder Dehner-Markt gewonnen. Mit auf dem Foto: Linda Zass vom Dehner-Team sowie WA-Medienberater Dominique Hackel (2.v.l.) und WA-Redakteur Stefan Pollmanns.
3 Bilder

Die Gewinner unseres WM-Tippspiels zusammen mit 5 Dehner-Märkten

Bis auf die Treffer von Reus und Kroos beim 2:1-Erfolg gegen die Schweden gab es für die Deutsche Mannschaft bei der Fußball-WM nichts zu bejubeln! Den ein oder anderen kleinen Jubelschrei zusätzlich wird es aber dennoch gegeben haben – und zwar bei den erfolgreichen Teilnehmern an unserem WM-Tippspiel zusammen mit fünf Dehner-Gartencentern in NRW. Bei mehreren richtigen Tipps entschied das Los!  Zu jeder der insgesamt vier Runden haben wir eine Garten-Lounge samt Grill verlost. Pro Spielrunde...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.07.18
  • 15
  • 6
Der Traktor ist das Symbol für die Landwirtschaft. Foto: Norbert Lange / lokalkompass.de
70 Bilder

Foto der Woche: Landwirtschaft

Er ist einer der ältesten Wirtschaftszweige der Welt: die Landwirtschaft. Kein Wunder, geht es doch um die Produktion von Nahrungsmitteln. Aktuell ernten die Bauern die Gerste, wobei die unterschiedlichen Wetterlagen im Norden und Süden Deutschlands Ernteausfälle zur Folge hatten. Als nächstes fahren die Landwirte dann den Weizen ein. Einen Bericht dazu findet ihr hier. Neben den Ackerflächen, die weltweit übrigens fast 10 Prozent der Böden ausmachen, steht die Nutztierhaltung im Vordergrund...

  • Velbert
  • 07.07.18
  • 31
  • 19
25 Jahre "streetkick" in Dortmund feierten jetzt viele Jugendliche aus allen Dortmunder Stadtteilen und diversen Jugendeinrichtungen und die Mitarbeiter des Fan-Projekt Dortmund im und am Lern- und Begegnungshaus Adams Corner am Westpark. Und die 25. "DEW21 Streettour" geht weiter...
3 Bilder

Ein Vierteljahrhundert "Streetkick" in Dortmund // Feier beim Adams Corner

Seit Ende April tourt die 25. „DEW21-Streettour“ des Fan-Projekt Dortmund e.V. durch die Stadtteile und Vororte Dortmunds. Damit ist die Streettour wohl eines der ältesten Jugendprojekte in NRW und ein Beispiel für die überragende Bedeutung des Fußballs für die Jugendlichen im Ruhrgebiet. Im Herbst 1993 entwickelten die Mitarbeiter des Fan-Projekt Dortmund eine kleine mobile Straßenfußball-Anlage, um angesichts der stetig wachsenden Fußballbegeisterung der Jugendlichen in Dortmund auch Zugang...

  • Dortmund-City
  • 04.07.18
Eine besondere Atmosphäre bietet die Bootsparty. Foto: Archiv/Bangert

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für die "Wir-lieben-Duisburg"-ü25-Bootsparty

Es wird gefeiert, getanzt und geflirtet: Am Samstag, 7. Juli, sticht die MS Gerhard Mercator in See zur "Wir-lieben-Duisburg"-Ü25-Bootsparty. Wir verlosen 1x2 Tickets für dieses Event. Erstmals gibt es diese Party mit der Weißen Flotte Duisburg/Düsseldorf für alle Ü25-Partygänger auf dem Rhein. Die Teilnehmer erwartet fünf Stunden Spaß: Ein DJ versorgt die Zuhörer mit den besten Hits aus den aktuellen Charts, dazu gibt es legendäre Partyhits aus den 90ern und 2000ern. Zur Abkühlung stehen jede...

  • Duisburg
  • 03.07.18
  • 5
  • 5
Beim Anblick dieses Fotos kommt Urlaubsstimmung auf. Foto: Monika Hartmann
76 Bilder

Foto der Woche: Sommer, Sonne, Palmen

In unseren Gefilden wachsen sie nicht: Palmen. Kaum eine andere Pflanze symbolisiert stärker ein Gefühl von Sommer und Urlaub. Deshalb widmen wir ihr in dieser Woche unseren Fotowettbewerb. Wusstet ihr, dass es palmenähnliche Pflanzen bereits in der Kreidezeit vor 70 Millionen Jahren gab? Zudem sind Palmen wirklich rekordverdächtig: Sie sind die Pflanze mit den längsten Blättern (bis 25 Meter!) und dem größten Samen (22 Kilo!). Besonders wohl fühlen sich Palmen in tropischen und subtropischen...

  • Velbert
  • 02.07.18
  • 23
  • 22
Labradoodle Emma steht voll auf Fußball. Foto: Rehm
25 Bilder

Foto der Woche: Tierische Fußball-Fans zur WM

Vergleicht man die Stimmung in Deutschland bei dieser Fußball-Weltmeisterschaft mit der bei vergangenen Turnieren, stellt man schnell fest: Die deutschen Fans kommen nicht richtig in Feierlaune. Da trägt sicher auch die bittere 0:1-Niederlage gegen Mexiko zu bei.  Und weil die menschlichen Fußball-Fans eben nicht so in Stimmung sind, wollen wir am heutigen Entscheidungsspieltag die tierischen Fans in den Fokus rücken. Sind Waldi, Mieze und Co. bereits ausgerüstet für das Spiel heute Abend gegen...

  • Velbert
  • 23.06.18
  • 6
  • 11
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 7
  • 14
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit dem...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
Alle Pokémon GO-Fans laden Wirtschaftsförderer Thomas Westphal, Anne Beuttenmüller von Niantic, Veranstalter Norbert Labudda und Westfalenpark-Chefin Annette Kulozik zur großen Pokémon-Safari am 30. Juni und 1. Juli in den Park ein.

Pokémon Go Safari am 30. Juni und 1. Juli im Westfalenpark Dortmund

Millionen Menschen sind auch zwei Jahre nach dem großen Pokémon GO-Hype unterwegs und fangen virtuelle Fantasiewesen. Pokémon GO, eine der erfolgreichsten mobilen Spiele-Apps aller Zeiten, zieht seit 2016 noch immer Millionenen in seinen Bann. Um diese leidenschaftliche Spielerschaft zu feiern, veranstaltet Niantic, Inc., der Entwickler von Pokémon GO, diesen Sommer drei internationale Events – eines davon ist die Pokémon GO Safari Zone am 30. Juni und 1. Juli in Dortmund. Niantic, Inc. will...

  • Dortmund-City
  • 01.06.18
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in der...

  • Velbert
  • 26.05.18
  • 17
  • 14
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
114 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  • 27
  • 24
Eine stolze Mama die für ihre Kinder da ist!               Foto: ANA´stasia Tell / www.lokalkompass.de
49 Bilder

Foto der Woche: Muttertag!

Gerade am Muttertag sagt man seiner Mutter besonders oft, wie lieb man sie hat. Ob mit kleinen Aufmerksamkeiten oder auch Gesten aller Art, zeigt man, wie dankbar man dafür ist, dass Mama immer für einen da ist! Ob eine Schachtel Pralinen, ein Strauß Blumen oder eine hübsche Karte, über ein kleines Geschenk und eine feste Umarmung freut sich jede Mutter (natürlich nicht nur am Muttertag). Aber auch über Gesten, auf die man im ersten Moment nicht kommt, wenn man an ein typisches...

  • Gladbeck
  • 12.05.18
  • 15
  • 20
Ein Vergnügen für die ganze Familie war der Tag der offenen Stalltür auf dem Abenteuerspielplatz Scharnhorst.
3 Bilder

Viel los beim Tag der offenen Stalltür auf dem Abenteuerspielplatz Scharnhorst

Kaiserwetter belohnte den Reit-, Fahr- und Voltigierverein Abenteuerspielplatz Scharnhorst, der am gestrigen Sonntag (6.5.) zum Tag der offenen Stalltür auf das weitläufige Spielplatz Areal an der Flughafenstraße 512 eingeladen hatte. Beim Nachmittag rund ums Pferd erfuhren die kleinen und großen Gäste vier Stunden lang allerhand zur Pflegepflege, konnten sogar selbst voltigieren, Ponys führen und auch mal auf den Kleinpferden reiten.

  • Dortmund-Nord
  • 07.05.18
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  • 17
  • 22
Ein Schornsteinfeger bei seiner Arbeit über den Dächern Velberts. Foto: Archiv/ Bangert
54 Bilder

Foto der Woche: Arbeit

Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet. Was erst einmal kurios klingt, ist eine Errungenschaft der Arbeiter in den USA im 19. Jahrhundert. Der Feiertag jährt sich am Dienstag zum 132. Mal. Es waren Arbeiterproteste in den USA, die den Grundstein für diesen Feiertag legten. Die Arbeitsbedingungen waren hart, Schichten dauerten oftmals mehr als zehn Stunden und um eine Familie zu ernähren, mussten auch die Kinder mit verdienen. Am 1. Mai 1886 traten Arbeiter in Chicago in einen Generalstreik, um...

  • Essen-West
  • 28.04.18
  • 15
  • 19
Das Team „Ruhrgold BBQ“ setzte sich 2017 am Tag der Deutschen Einheit gegen die drei anderen Teams durch und wurde „Dortmunder Grill-Champions 2017“. Erste Gratulanten waren Marina Schwarzkopf (Objektleiterin des Dortmunder Stadt-Anzeigers, 2.v.l.) und Enders-Geschäftsführer Dr. Matthias Herfeld (2.v.r.). Jedes Mitglied des Gewinner-Teams durfte einen der hochwertigen Enders-Gasgrill mit nach Hause nehmen.

Dortmund sucht auch 2018 die Grill-Champions - jetzt bewerben

Bereits zum dritten mal sucht Dortmund die echten Grillmeister. Erneut steigt das Duell am Rost an der Westfalenhalle im Rahmen der Messe Dortmunder Herbst. Der Stadt-Anzeiger veranstaltet zusammen mit den Westfalenhallen auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb mit dem Titel "Grillchampions 2018". Sie und ihre Freunde sind begeisterte Griller? Dann bewerben Sie sich jetzt schon! Wie 2017 stehen wieder Gasgrills bereit, einfach zu bedienen und dank ausgereifter Technik ist auch ein ebenso...

  • Dortmund-Süd
  • 24.04.18

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.