Begegnung "VorOrt": Nächste Termine in Lanstrop, Derne und Grevel geplant
Boule-Bahnen im Stadtbezirk Scharnhorst kennenlernen

Prima gelaufen ist der Auftakt von "Begegnung beim Boule" im Derner Gneisenau-Park.
2Bilder
  • Prima gelaufen ist der Auftakt von "Begegnung beim Boule" im Derner Gneisenau-Park.
  • Foto: Susanne Schulte/Begegnung VorOrt
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Nach dem gut besuchten Auftakt der Boule-Runde mit den erfahrenen Spieler*innen der DJK Eintracht Scharnhorst am vergangenen Freitag (30.7.) im Derner Gneisenau-Park geht es nun in die Fortsetzung des Angebots Begegnung beim Boule in Lanstrop, Derne und Grevel.

Wer schon immer Boule spielen wollte, aber nicht wusste, wo und wie das geht, kommt an den folgenden Tagen zu den öffentlichen Boule-Bahnen im Stadtbezirk Scharnhorst. Zusammen mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Dortmund und dem Seniorenbüro Scharnhorst bietet das (Senioren-) Projekt "Begegnung VorOrt" drei weitere Termine an, an denen Interessierte das Spiel und die Anlagen in ihrer Nachbarschaft kennenlernen können.

"Eine Anmeldung ist nicht notwendig, wäre aber schön", so Susanne Schulte, AWO-Mitarbeiterin und Projekt-Koordinatorin von "Begegnung VorOrt" im Stadtbezirk Scharnhorst. Erreichbar ist Schulte unter Tel. 0231/9934-320.

Die drei nächsten Boule-Kennenlerntage sind:
- am Dienstag, 10. August, um 15 Uhr auf der Boule-Bahn in Lanstrop im Park von "Haus Wenge" mit Ulrich Rönsch vom Seniorenbüro Scharnhorst und Susanne Schulte von "Begegnung VorOrt"/AWO;
- am Donnerstag, 19. August, um 18 Uhr auf der Boule-Bahn an der Oberbeckerstraße in Derne im Park neben dem AWO-Wohnhaus mit Oliver Schröer von der AWO und Susanne Schulte;
- am Dienstag, 24. August, um 17 Uhr, auf der Boule-Bahn auf dem neuen Dorfplatz in Grevel, Ecke In der Liethe/Am Brandhof, wiederum mit Susanne Schulte von "Begegnung VorOrt"/AWO.

Eine weitere Anlage ist die im Gneisenau-Park in Derne, auf der sich zur Auftaktveranstaltung am 30. Juli gut ein Dutzend Frauen und Männern von erfahrenen Boule-Spieler*innen der DJK Eintracht Scharnhorst den Sport erklären ließen. "Der Einführungskurs mit den erfahrenen Spieler*innen (...) wurde sehr gut angenommen", freute sich Susanne Schulte.

Die Boule-Abteilung der DJK Eintracht Scharnhorst lädt zudem jeden Montag für 16 Uhr auf den Hof der Paul-Dohrmann-Schule, Sanderoth 2, in Scharnhorst zum Spielen ein. Das Angebot ist vereinsöffentlich, das heißt: Jeder und jede kann dabei sein, ohne gleich Mitglied im Verein zu werden. Alle Spielutensilien sind vorhanden.

Prima gelaufen ist der Auftakt von "Begegnung beim Boule" im Derner Gneisenau-Park.
Die Boule-Experten der DJK Eintracht Scharnhorst zeigten den Interessierten, wie's geht.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen