Pastoralverbund Eving-Brechten lädt für Samstag ein
Kinderkarneval steigt im Vereinshaus St. Barbara

Wie im Vorjahr werden am Samstagnachmittag (23.2.) ab 14.30 Uhr wieder viele fantasievoll verkleidete Jung-Jecken zum Kinderkarneval im Eving-Lindenhorster Vereinshaus St. Barbara erwartet.
  • Wie im Vorjahr werden am Samstagnachmittag (23.2.) ab 14.30 Uhr wieder viele fantasievoll verkleidete Jung-Jecken zum Kinderkarneval im Eving-Lindenhorster Vereinshaus St. Barbara erwartet.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Eving, helau - Brechten, helau - Lindenhorst, helau! Am Samstag, 23. Februar, ist es wieder so weit: Im Pastoralverbund Eving-Brechten der drei katholischen Gemeinden St. Antonius, St. Marien und St. Barbara steigt von 15 bis 17 Uhr der traditionelle Kinderkarneval.

Für einen Euro gibt's Imbiss und Getränke

Einlass in den großen Saal des Eving-Lindenhorster Vereinshauses St. Barbara, Kappenberger Str. 2-4, ist ab 14.30 Uhr.

Der Eintritt beträgt pro Person 1 Euro. Für Essen - beispielsweise Waffeln, Muffins und Hot Dogs - sowie Trinken ist gesorgt.

Eingeladen sind wiederum alle Kinder mit ihren Eltern aus dem Pastoralverbund im Stadtbezirk Eving, einen schönen närrischen Nachmittag mit Spiel und Spaß zu verbringen. Kostümierungen sind ausdrücklich erwünscht, gute Laune wird vorausgesetzt!

Auf viele kleine und große Besucher freuen sich der Pfarrgemeinderat St. Barbara und viele weitere fleißige Helfer.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.