Kunst im Kreisverkehr

Vertreter der Bezirksvertretung mit dem Künstler bei der Einweihung der Skulpturen im Lindenhorster Kreisverkehr.
  • Vertreter der Bezirksvertretung mit dem Künstler bei der Einweihung der Skulpturen im Lindenhorster Kreisverkehr.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-Nord

Im vergangenen Jahr wurde der Kreisverkehr im Kreuzungsbereich Bergstraße und Lindenhorsterstraße fertiggestellt. Die Bezirksvertretung Eving beschloss für die innere Fläche des Kreisverkehres drei Edelstahlskulpturen durch die städtische Verwaltung in Auftrag geben zu lassen. In der vergangenen Woche wurden die Installationen durch einen Dortmunder Künstler fertiggestellt. Bezirksbürgermeister Helmut Adden enthüllte jetzt die Kunstwerke im Lindenhorster Kreisverkehr offiziell:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen