Verletzter Pkw-Besitzer ins Krankenhaus gebracht
Am Heidenpost in Brackel: Pkw völlig ausgebrannt

Auf dem Garagenvorplatz in der schmalen Anwohnerstraße Am Heidenpost im Brackeler Südwesten war der Pkw in Brand geraten.
  • Auf dem Garagenvorplatz in der schmalen Anwohnerstraße Am Heidenpost im Brackeler Südwesten war der Pkw in Brand geraten.
  • Foto: Feuerwehr Dortmund
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Im Zuge eines Pkw-Brandes in der Straße Am Heidenpost in Brackel musste der verletzte Fahrzeugbesitzer ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 19.15 Uhr waren am gestrigen Dienstag (23.2.) 20 Einsatzkräfte von der Feuerwache 3 in Neuasseln und des Rettungsdienstes in die schmale Straße zwischen Hedingsmorgen und Hörder Straße alarmiert worden. Aus bisher ungeklärter Ursache war hier auf einem Parkplatz vor mehreren Garagen ein Pkw in Brand geraten, der, als die Feuerwehr eintraf, bereits vollständig in Flammen stand.

Sogleich gingen zwei Feuerwehr-Trupps unter Atemschutz mit Strahlrohren vor, um das Feuer zu löschen und ein Übergreifen auf die angrenzenden Garagen zu verhindern. Der Pkw-Besitzer, der sich beim Brand verletzt hatte, wurde, nach ärztlicher Versorgung vor Ort, mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus transportiert. Glücklicherweise konnte der Brand schnell gelöscht und damit ein Übergreifen auf die angrenzenden Bereiche verhindert werden.

Nun ermittelt die Polizei in puncto Schadenshöhe und Brandursache.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen