Drei Autoknacker im Asselner Süden festgenommen
Aufmerksame Zeugin im Rubbertweg alarmierte die Polizei

Drei Autoknacker konnte die Polizei in Asseln vorläufig festnehmen.
  • Drei Autoknacker konnte die Polizei in Asseln vorläufig festnehmen.
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die Dortmunder Polizei hat am Samstagabend (14.3.) in Asseln drei mutmaßliche Pkw-Aufbrecher vorläufig festgenommen. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Beamten alarmiert.

Ihren Angaben zufolge bemerkte die Dortmunderin die Tatverdächtigen gegen 22 Uhr im Rubbertweg. Mit einer Taschenlampe leuchtete das Trio auffällig in dort geparkte Autos hinein. Bei einem Fahrzeug sah es zudem so aus, als wären die Männer in den Innenraum gelangt. Wenig später waren sie verschwunden.

Im Rahmen der Fahndung entdeckten Zivilbeamte am S-Bahnhof "Asseln" drei Männer, auf die die Zeugenbeschreibung passte. Nahezu gleichzeitig stellten weitere Polizisten in den Straßen Rubbertweg, Wiscelusweg sowie Am Ostbrink jeweils ein Auto mit eingeschlagener Seitenscheibe fest. Nach ersten Erkenntnissen wurden daraus eine Geldbörse, Zigaretten, Kleidung sowie eine Taschenlampe entwendet.

Bei der Durchsuchung des Trios sowie in unmittelbarer Nähe fanden die Polizisten entsprechende Gegenstände und nahmen die Männer im Alter von 24, 28 und 29 Jahren fest. Ihr Weg führte ins Polizeigewahrsam. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen