Mahngebühren werden wegen verspäteter Rückgabe nicht erhoben
Evangelische öffentliche Bücherei Asseln im Januar geschlossen

Die Bücherei Asseln im Schatten des Luther-Kirchturms bleibt im Januar geschlossen (Archivfoto).
  • Die Bücherei Asseln im Schatten des Luther-Kirchturms bleibt im Januar geschlossen (Archivfoto).
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Aufgrund der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW bleibt auch die Evangelische öffentliche Bücherei Asseln, Donnerstr. 12, zunächst bis zum 31. Januar geschlossen.

Mahngebühren wegen der verspäteten Rückgabe von ausgeliehenen Medien werden während dieser Zeit selbstverständlich nicht erhoben, teilt das Team der ehrenamtlichen Bücherei-Mitarbeiter*innen mit, das allen ein gutes gesundes neues Jahr wünscht.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen