AusZeit-Cafe für pflegende und sorgende Angehörige lädt ein

In gemütlicher und vertrauter Runde haben pflegende Angehörige die Möglichkeit im AusZeit Cafe ihre Fragen und Sorgen los zuwerden. Aber auch Erfahrungen und Tipps in der Pflege und zur Pflegeversicherung werden untereinander ausgetauscht.
2Bilder
  • In gemütlicher und vertrauter Runde haben pflegende Angehörige die Möglichkeit im AusZeit Cafe ihre Fragen und Sorgen los zuwerden. Aber auch Erfahrungen und Tipps in der Pflege und zur Pflegeversicherung werden untereinander ausgetauscht.
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Pflegende und sorgende Angehörige sind beim nächsten AusZeit-Cafe in der AWO Tagespflege Wickede, Meylantstraße 85 am Montag, den 30. September 2019 um 16.30 Uhr wieder herzlich eingeladen.
Dieses Mal freuen sich Kornelia Groß (Leiterin der AWO Tagespflege Wickede), Torsten Kleinemeyer (Leitung Diakoniestation Süd-Ost) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) über den Besuch von pflegenden Angehörigen.

Das monatliche Angehörigentreffen gibt pflegenden und betreuenden Angehörigen aber auch Nachbarn oder Freunde von Pflege-und Betreuungsbedürftigen Gelegenheit zum Austausch vom Pflegealltag in netter Cafe-Atmosphäre.
Darüber hinaus informiert die Diakoniestation Süd-Ost und das Seniorenbüro Brackel über Neuerungen in der Pflege und der Betreuung sowie über geplante Angebote und Veranstaltungen des Netzwerkes Senioren im Stadtbezirk Brackel in den kommenden Wochen und Monaten.
Der Besuch im AusZeit Cafe ist selbstverständlich kostenfrei.

Sofern für die Zeit des zweistündigen Treffens eine Betreuung der zu pflegenden oder zu betreuenden Angehörigen notwendig ist und diese mitgebracht werden möchten, werden die Betroffenen gebeten sich bitte direkt mit der AWO Tagespflege Wickede frühzeitig in Verbindung zu setzen, Tel: 2178209
Für eine häusliche Betreuung in dieser Zeit vermittelt das Seniorenbüro Brackel, (Tel: 50-29640) gerne geeignete Dienste.

In gemütlicher und vertrauter Runde haben pflegende Angehörige die Möglichkeit im AusZeit Cafe ihre Fragen und Sorgen los zuwerden. Aber auch Erfahrungen und Tipps in der Pflege und zur Pflegeversicherung werden untereinander ausgetauscht.
Das AusZeit Cafe ( vormals Erzählcafe 1xICH! +DU?) öffnet bereits seit Juni 2012 an jedem letzten Montag  im Monat in der AWO Tagespflege Wickede seine Türen.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.