Anmeldung erforderlich für das Frühstücksbüfett in der AWO-Begegnungsstätte Brackel
Klaus Synow informiert über Schwierigkeiten älterer Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr

Das AWO-Logo.

Der AWO-Ortsverein Brackel/Neuasseln lädt Mitglieder und interessierte Gäste für Samstag, 2. März, um 9.30 Uhr wieder einmal an sein monatliches Frühstücksbüfett in der AWO-Begegnungsstätte Brackel,  Haferfeldstr. 3 (im Untergeschoss; Zugang über den Schulhof der Geschwister-Scholl-Gesamtschule) ein. Kostenbeitrag: 5 Euro.

Im Anschluss informiert Klaus Synow über Schwierigkeiten älterer Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr.

Eine Anmeldung zum Frühstück ist erforderlich bis Mittwoch, 27. Februar, in der AWO-Begegnungsstätte, Tel. 0231/254253 bzw. Tel. 0231/7225183, oder auf dem Anrufbeantworter unter Tel. 0231/93142525.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen