Dortmund-Süd: Kinder

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? 15

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in...

Bildergalerie zum Thema Kinder
38
31
30
28
1 Bild

Vortrag "Wenn das Lernen nicht so einfach ist - Tipps rund um das Lernen mit Kindern"

Katharina Franke
Katharina Franke | Dortmund-City | am 02.08.2018

Dortmund: Praxis für Ergotherapie Regina Bicker | In dem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind beim Lernen und bei den Hausaufgaben unterstützen können. Die Psychologin und Ergotherapeuten Katharina Franke vermittelt zahlreiche Tipps, wie man das Lernen der Kinder unterstützen kann und was man dabei vermeiden sollte. Dauer: ca. 1 Stunde Ort: Praxis für Ergotherapie Bicker, Humboldtstr. 45, 44137 Dortmund Es handelt sich um einen kostenfreien Vortrag. Da die Plätze...

1 Bild

Kindertreff „Casa Copiilor“ plant Musikprojekt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 01.08.2018

Das Diakonische Werk Dortmund unterstützt die früherzieherische Bildung von Kindern und Jugendlichen mit dem Musikprojekt des Kindertreffs „Casa Copiilor“an der Mallinckroststraße 58. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert.  Das Diakonische Werk hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen in Not, Krankheit oder ungerechten sozialen Verhältnissen,...

3 Bilder

Der HSV Schüren zeigte wieder ehrenamtliches Engagement

Dorothee Gutierrez Blanco
Dorothee Gutierrez Blanco | Dortmund-Nord | am 26.07.2018

Auch in den Ferien fand das beliebte Hundeprojekt „4 Pfoten + 2 Beine: 1 Team“ statt. Ehrenamtliche Hundeführerinnen stellten den Kindern aus dem Johannes Falk Heim an drei Tagen ihre Fellnasen zur Verfügung. Mit viel Spaß und Freude waren die Kinder beim Training. Es wurde gelaufen, gesprungen, getobt und geknuddelt. Die Kinder freuten sich besonders, dass sie vierbeinige Freunde gefunden haben. Dabei erlernten sie auf...

11 Bilder

Ballettaufführung - The Aristocats - Fosse on Broadway

Matthias Kriegesmann
Matthias Kriegesmann | Dortmund-Süd | am 30.06.2018

Dortmund: Rudolf-Steiner-Schule Dortmund | Wir laden Sie herzlich zu unserer Sommeraufführung am 08.07.2018 ein. Paris, die Stadt der Lichter, die Stadt der Liebe steht im ersten Akt im Mittelpunkt. Die TANZStelle präsentiert – in der Choreographie von Mahnaz Hankiewicz – Aristocats. Ca. 30 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 7 und 30 Jahren, verkörpern mit viel Charm, Witz und tänzerischem Können die altbekannten und beliebten...

1 Bild

Gebrauchte Fahrräder gesucht!

Christian Strupp
Christian Strupp | Dortmund-City | am 29.06.2018

Über 450 gebrauchte Fahrräder haben die Ehrenamtlichen der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Am Ostpark seit Ende Oktober 2015 gemeinsam mit geflüchteten Menschen in der Flüchtlingseinrichtung Am Ostpark repariert. Die reparierten Räder gehen in das Eigentum der Menschen über und ermöglichen ihnen, in Dortmund mobil zu sein und unkompliziert zum Sprachunterricht und zur Schule zu kommen. Vor dem Aussuchen und Reparieren eines...

1 Bild

Kinder-Rallye an der Uni

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 01.06.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag 17

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.05.2018

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und...

1 Bild

Dortmund will Drogenhilfe ausbauen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Weiterentwicklung des Drogenhilfesystems stellt die Verwaltungsspitze den politischen Gremien vor. Der Sozialausschuss hatte bei der Vorlage des Suchtberichtes das Gesundheitsamtes den Anstoß dazu gegeben. Über die erarbeiteten Vorschläge soll der Rat am 12. Juli entscheiden. Vor allem auf die Weiterentwicklung der Angebote der Suchtprävention und der Suchthilfe zielen die Vorschläge ab,...

1 Bild

Auf dem Flo(h)rian-Trödel bieten Händler Schnäppchen an

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.04.2018

Dortmund: Westfalenpark | Der erste Trödelmarkt der Saison startet am Sonntag (22.4.) um 11 Uhr im Westfalenpark in Dortmund. Große und kleine Trödler bieten Dinge aus Keller, Dachboden und Spielkiste an. Der große Flo(h)rian erstreckt sich über den ganzen Park vor der Altenakademie trödeln Kinder.

2 Bilder

Richtig biken! MTB-Kids-/Jugendtraining im Bikepark Aplerbeck

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 16.04.2018

Dortmund: Bikepark Aplerbeck | Jugendtraining - Der richtige Umgang mit dem Bike Langweilige Konditionseinheiten sind beim Jugendtraining genauso wenig angesagt wie Tempobolzerei oder übertriebener Ehrgeiz. Der Spaß und der richtige Umgang mit dem Bike stehen bei den wöchentlichen Treffen im Mittelpunkt. Das Ziel der Nachwuchsarbeit: Spielerisch sollen die Kids an das Training mit dem Mountainbike herangeführt werden. Angesprochen sollten sich alle...

1 Bild

Frühlingskonzert der Grundschüler

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 29.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Abenteuer für Kinder: HELLWEG lädt zur großen Ostereiersuche am 31. März ein

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Dortmund-Süd | am 29.03.2018

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Gelb, rot, blau und grün leuchtet es bald wieder zwischen Werkzeugen, Maschinen und Blumentöpfen hervor, denn Ostern ist der Osterhase bei HELLWEG unterwegs und versteckt viele bunte Eier im Bau- und Gartenmarkt an der Zillestraße 71 in Dortmund-Hacheney. „Wir laden am Ostersamstag, 31. März alle Kinder bis 13 Jahre zur großen Ostereiersuche in unseren Markt ein. Punkt 12 Uhr geht es los!“, so stv. Marktleiter Markus...

1 Bild

Zoo zeigt am Karfreitag die Tiere der Bibel

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 28.03.2018

Der Dortmunder Zoo lädt Karfreitag, 30. März, um 11 Uhr zur Führung „Tiere der Bibel“ ein. Kurz vor der Osterzeit erfahren Besucher Interessantes zu typischen „Bibeltieren“. Neben verschiedenen Haustierarten, wie Rinder und Schafe, werden auch exotischere Tiere, wie die Leoparden oder Schlangen besucht. Eine Anmeldung unter Tel:50-28593 ist erforderlich. Die Führung kostet pro Person 2 Euro zuzüglich Zooeintritt.

1 Bild

Aktion gesunde Pausensnacks

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 26.03.2018

Als Pilotschule haben Schüler und Lehrer der Realschule das Projekt des Gesundheitsamtes "Iß ok" für starke Pausensnacks in Schulen mitentwickelt. Denn nicht alle Dortmunder Schulen haben eine Mensa und mit ihrem Gewicht liegen Dortmunder Kinder bei der Einschulung über dem Landesschnitt. In der Nordstadt-Schule wird das Konzept der ausgewogenen Ernährung im Unterricht verankert, und es gibt eine gesunde Verpflegung, wie die...

1 Bild

Gesund aufwachsen im Revier: AOK setzt auf Prävention in Kita und Schule

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.03.2018

Handy und Internet erobern das deutsche Kinderzimmer und die psychischen Auffälligkeiten steigen. Vor allem um die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Revier ging es beim 4. Ruhrgebietskongress in Dortmund. „In der Kinder- und Jugendzeit wird der Grundstein gelegt, Gesundheitskompetenzen zu erwerben“, berichtet Dirk Pisula, Abteilungsleiter Prävention bei der AOK NORDWEST. „Wichtig ist, die Kinder und...

2 Bilder

Dortmunder Puppentheater

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Gaststätte Flora | Das Dortmunder Puppentheater kommt nun mehr seit 4 Jahren , in die Gaststätte Flora . Jedes Jahr gibt es ein neues Stück , das mit viel liebe von Maik Graf von Leonstein , selbst geschrieben worden ist . Das Stück heisst " wie verhalte ich mich wenn es brennt " Hier wird den Kinder spielerisch erklärt , wie man sich zu verhalten hat wenn ein Feuer ausbricht . Das Stück geht ca. 45 min Der Eintritt beträgt 7 Euro...

2 Bilder

Dortmunder Puppentheater

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Gaststätte Flora | Das Dortmunder Puppentheater kommt nun mehr seit 4 Jahren , in die Gaststätte Flora . Jedes Jahr gibt es ein neues Stück , das mit viel liebe von Maik Graf von Leonstein , selbst geschrieben worden ist . Das Stück heisst " wie verhalte ich mich wenn es brennt " Hier wird den Kinder spielerisch erklärt , wie man sich zu verhalten hat wenn ein Feuer ausbricht . Das Stück geht ca. 45 min Der Eintritt beträgt 7...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Süd | am 10.03.2018

Dortmund: Zum Muskelkater | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen. Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt 7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

2 Bilder

Stadt verschenkt "Lesezeit mit Plappermaul": Lesekampagne startet mit Bilderbuch in neun Sprachen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.03.2018

„Plappermaul“ ist der Titel eines in Dortmund entwickelten Bilderbuchs, das zweisprachig in neun Sprachen verfügbar ist. Es entstand 2017 mit dem Netzwerk INFamilie und bildet nun die Basis für eine stadtweite Kampagne zur Leseförderung von Kindern bis zu sechs Jahren. Die Stadt- und Landesbibliothek, den Stadtteilbibliotheken, 40 Lesepaten, der städtischen Kindertageseinrichtungen und „Griffbereit“-Kurse des...

1 Bild

Das TurboProp Theater mit den Schmuddels am Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd e.V.

Tamara Appel
Tamara Appel | Dortmund-Süd | am 05.03.2018

Dortmund: Reit- und Fahrverein Dortmund Süd | Das Turbo Prop Theater gibt am 11.03.2018 ein Gastspiel am Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd e.V. Alle Kinder und ewig Junggebliebenen sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 16 Uhr, der Einlass ist ab 15.30 Uhr Bei Waffel und Würstchen kann man den verrückten Geschichten des Wischmopps Moppel und der Klobürste Klodwig gespannt lauschen. Der Eintritt kostet 5 Euro.

1 Bild

Waldorfschule - was ist das?

Andrea Küpper
Andrea Küpper | Dortmund-Süd | am 26.02.2018

Dortmund: Rudolf-Steiner-Schule Dortmund | Wollten Sie immer schon einmal wissen, wie eine Waldorfschule von innen aussieht? Wie Lehrer und Lehrerinnen dort arbeiten? Warum dies eine Schule fürs Leben ist? Was es mit dem "Namen tanzen" auf sich hat? Dann kommen Sie doch einfach mal zu einer Schulbesichtigung vorbei. Ganz unverbindlich, ohne Anmeldung.  Am Donnerstag, 08.03.18, um 18 Uhr am Eingang des Westbaus der Rudolf-Steiner-Schule Dortmund, Mergelteichstr. 51,...

5 Bilder

Neue Schau im mondo mio rund ums Tintekochen und Schönschreiben

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.02.2018

Dortmund: Mondo Mio | Vorbei ist die Winterpause im Kindermuseum: mondo mio präsentiert die neue Ausstellung „In der Tinte… - Vom Tintenkochen und Schönschreiben“ im Westfalenpark. Die Schau wird bis Juni zu sehen sein und von einem großen Angebot an Workshops und Mitmachaktionen begleitet. Darin dreht sich alles um die Herstellung von Tinte, verschiedene Schriftformen und die Entwicklung des Schreibens von den Anfängen bis in die heutige Zeit....

1 Bild

ASC 09 Dortmund beteiligt sich am Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 09.02.2018

Dortmund: Adolf-Schulte-Schule | Der ASC 09 Dortmund beteiligt sich am bundesweiten Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ruft gemeinsam mit dem DOSB, DFB, DTB, DHB und DJK alle Sportvereine in Deutschland dazu auf, für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu werben. Mit der Beteiligung am Aktionsbündnis will der ASC 09 Dortmund sich dieser Verantwortung stellen und die Vorbildrolle der...

1 Bild

Prinzenpaar holt sich die Dortmunder Rathausschlüssel

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.02.2018

Bald regiert Prinz Karneval: Begleitet von einem karnevalistischen Programm übernehmen symbolisch am Samstag, 10. Februar, um 11.11 Uhr die Prinzenpaare der Stadt den Schlüssel für das Rathaus und für die tollen Tage auch die Regierungsgewalt über die Stadt. Schon am Donnerstag feiern Karnevalsfans aller Generationen im Keuning-Haus Weiberfastnacht. Am Donnerstag, 8. Februar, steigt für Kinder im Kinderbereich eine...