Mittagspause im DKM

Eine besondere Mittagspause hält die Volksbank Rhein-Ruhr in diesem Jahr für Ihre Mitarbeiter bereit: Unter dem Titel "GuckMa(h)l!" werden an vier ausgewählten Terminen Führungen mit einem anschließenden Imbiß im Museumscafé organisiert.

Die erste Führung der Veranstaltungsreihe am Donnerstag, dem 24.01.2013, übernehmen die beiden Sammler und Museumsgründer Dirk Krämer und Klaus Maas persönlich. Unter dem Motto "Mit System und Leidenschaft" stellen die beiden aktuellen Preisträger des Duisburger Kaisermünzenpreises einige Lieblingsstücke ihrer Sammlung vor, erzählen von ihrer Begeisterung für die Kunst und ihrer Sammelleidenschaft.

"Linien stiller Schönheit" ist ein weiterer Rundgang überschrieben, in welchem den Teilnehmern das Motto der Dauerausstellung des Museum DKM anhand ausgewählter Ausstellungsstücke aus fünf Jahrtausenden Kulturgeschichte aufgezeigt wird. In der Führung "China entdecken" werden Artefakte aus dem alten und dem heutigen China vorgestellt, während "Gandhara – Buddhistische Kunst der Seidenstraße" schließlich in die faszinierende Entstehungszeit buddhistischer Kunst im Gebiet des heutigen Pakistan und Afghanistan führt.

Begeistert haben die Mitarbeiter der Volksbank auf das vorbildliche Engagement des Unternehmens reagiert: Schon nach kurzer Zeit waren alle kulturellen Mittagspausen ausgebucht.

Diese Nachricht habe ich von Klaudija Kosanovic, der Pressesprecherin des Duisburger Museums erhalten. Trotz des werbenden Charakters ist dies ja mal eine erfreuliche Nachricht. Von daher gebe ich sie hier 1:1 weiter.

Autor:

Andreas Rüdig aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.