Warnstreik am 9. März betrifft auch städtische KiTas in Duisburg

Streiks der Erzieherinnen haben bereits in der Vergangenheit für geschlossene KiTas gesorgt.
  • Streiks der Erzieherinnen haben bereits in der Vergangenheit für geschlossene KiTas gesorgt.
  • Foto: Archivfoto: Hannes Kirchner
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Für die laufende Tarifrunde 2018 haben die Gewerkschaften angekündigt, Warnstreikaktionen durchzuführen. Warnstreiks sind aktuell für den kommenden Freitag, 9. März, zwischen 11 und 13 Uhr angekündigt.

Davon betroffen sind auch die städtischen KiTas. Nach bisherigem Stand beteiligen sich laut Angaben der Stadt Dusburg acht Einrichtungen an dem Streik. In den betroffenen Einrichtungen werden Notgruppen eingerichtet, die Eltern wurden entsprechend informiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen