A- Jugend von Duisburg 08 steigt in die Leistungsklasse auf

Spontane Aufstiegsfeier an der Grunewald- Kampfbahn...
3Bilder
  • Spontane Aufstiegsfeier an der Grunewald- Kampfbahn...
  • hochgeladen von Stefan Schroers

Die A- Jugend von Duisburg 08 übersteht die Qualifikation ungeschlagen und steigt nach dem 5:1 Sieg bei Jahn Hiesfeld II in die Leistungsklasse auf.

Zum warmlaufen hatten die Spieler von Duisburg 08 selbst entworfene T- Shirts an die mit dem beruckten Slogan klar anzeigten sollten das der Aufsteiger nur Duisburg 08 heißen kann. So rissen kurz nach Anpfiff die Spileler von Duisburg 08 auch das Spielan sich und dominierten den Gegner. Folglich erziehlte in der 13. Minute Metin Oktay mit einem sehenswerten Freostoss das 1:0. Die Spieler von Jahn Hiesfeld wirkten geschockt und fanden kein Gegenmittel gegen die offensiv eingestellten Hochfelder. Nach weiteren Chancen gelang Almir Gashi in der 31.Minute die 2:0 Halbzeitführung.

"Ein Finale ist nicht da um gespielt zu werden, sondern um Gewonnen zu werden“

Kaum war der Pfiff zur 2. Halbzeit verklungen ertönte auch schon der nächste. Der Pfiff zum 3:0 für die Hochfelder durch Niklas Franzen. Nach dieser klaren Führung kehrte erneut, wie schon in manchen Spielen zuvor bei Duisburg 08, die Überheblichkeit zurück. Die in der 56. Minute mit dem Gegentor bestraft wurde. Doch entgegen der Befürchtung das die Hochfelder wie im vorherigen Spiel gegen Union Mülheim ihre Linie verlieren und nervös werden sorgten sie weiter für dominanten Fussball. Ein wunderbar verwandelter Elfmeter von Cüneyet Serifoski sorgte in der 60. Minute mit dem 4:1 für die Vorentscheidung. Was sich auch auf der bank zeigte, wo so lanksam wieder die Aufstiegs T- Shirts hervor geholt wurden. Kurz vor Schluß sorgte Haci Ömer Yildiz mit dem 5:1 für den Schlußpunkt einer hervorragenden und erfolgreichen saison der A- Jugend von Duisburg 08.

Autor:

Stefan Schroers aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.