Am Sonntag haben 6.000 Läufer Vorfahrt!

Hier geht's lang!

Während des 35. Rhein-Ruhr-Marathons am Sonntag, 3. Juni, kommt es zu Verkehrsbeschränkungen im gesamten Stadtgebiet. Die Einschränkungen dauern von 6.30 bis etwa 14 Uhr.

Betroffen sind das gesamte Streckengebiet des Rhein-Ruhr-Marathons sowie die Rhein-Ruhr-Halb-Marathons. Dazu gehört auch die Sperrung der Kruppstraße im Sportpark Duisburg. Ab Sonntag 6.30 Uhr geht dort bis zum Nachmittag nichts mehr. Der Linienverkehr DVG wird ebenfalls umgeleitet. Informationen dazu gibt es auch der Webseite: dvg-duisburg.de.

Über Schleichwege für Autofahrer informiert die Webseite Rhein-Ruhr-Marathon.de. Alle Punkte in Duisburg sind erreichbar. Allerdings müssen Autofahrer Umwege in Kauf nehmen.

Zusätzlich hilft die Hotline des veranstaltenden Stadtsportbunds unter Tel. 0203 / 3000-826.

Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen