Streckensperrung

Beiträge zum Thema Streckensperrung

Ratgeber
Baustelle an den Gleisen: Viele Züge am Hauptbahnhof werden derzeit von Bussen ersetzt, die am Nordausgang abfahren.

Essen - Bochum: Deutsche Bahn arbeitet an den Gleisen
Bahnstrecken gesperrt

Vom 14. bis 24. Juli 2020 gibt es einige Umleitungen, Haltausfälle und Fahrplananpassungen im Nah- und Fernverkehr , weil die Deutsche Bahn (DB) an den Gleisen auf der Strecke zwischen Essen und Bochum arbeitet. Jeweils nachts von Dienstag, 14. Juli, 20 Uhr, bis, Freitag, 24. Juli, 5 Uhr, ist die Strecke gesperrt.   Gleisbau- und Oberleitungsarbeiten sowie eine Brückenprüfung Die nächtlichen Fahrten der Regional-Express-Linie RE 2 werden in der genannten Zeit zwischen Gelsenkirchen und...

  • Dortmund-City
  • 16.07.20
  •  1
Blaulicht
Unfall auf den Bahngleisen zwischen Kamen und Methler. Archivfoto: Jungvogel

Streckensperrung zwischen Dortmund und Hamm- UPDATE: Jetzt wohl wieder frei
Unfall auf den Bahngleisen zwischen Kamen und Methler

Zu einem tödlichen Personenunfall kam es am heutigen Montagvormittag (22. Juni) auf der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Kamen-Methler und Kamen. Die Einsatzkräfte sind zur Zeit vor Ort und haben den Verkehr am Kreisel an der Westicker Straße kurzfristig umgelenkt. Die Strecke zwischen Dortmund Hauptbahnhof und Hamm Hauptbahnhof war ebenfalls zeitweilig gesperrt. Bahnreisende müssen mit Verspätungen rechnen. Wie die Deutsche Bahn nach 14 Uhr verkündete, soll die Strecke jetzt wieder frei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.06.20
Blaulicht
Über die Drehleiter konnte der Brand gelöscht werden. Fotos (3): Feuerwehr Holzwickede
  3 Bilder

Streckensperrung am Bahnhof Holzwickede
Feuerwehr löscht brennende Büsche und Bäume

Schon von weitem war der Rauch vom Bahnhof Holzwickede aus zu sehen. Was war geschehen? Zeugen meldeten am heutigen Samstag in den Mittagsstunden einen Brand auf dem Bahngelände in Holzwickede. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an und veranlasste umgehend eine vorläufige Streckensperrung. Eine Böschung war, aus bisher ungeklärter Ursache, in der Nähe des Bahnhofs in Brand geraten. Vielleicht eine unachtsam weggeworfene Zigarette? Aufgrund der Trockenheit herrscht Brandgefahr in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.06.20
  •  2
  •  1
Blaulicht
Die Eurobahn fiel heute Morgen wegen eines Unglücks auf den Gleisen aus. Archivfoto: Daniel Magalski

Bahnstrecke zwischen Soest und Dortmund musste heute Morgen gesperrt werden
Unglück auf den Gleisen

Zwischen Soest und Dortmund, in der Höhe von Werl, musste die Eurobahn RB 59 am heutigen Samstagmorgen stoppen, da es ein Unglück auf den Gleisen gegeben hatte. Dabei kam ein Mensch ums Leben. Die Bahnstrecke wurde daher gegen 8.30 Uhr gesperrt und konnte erst um 11.15 Uhr wieder befahren werden. Die Fahrplanänderungen waren an den Bahnhöfen angeschlagen. Denn die Sperrung hatte erhebliche Auswirkungen auf den regionalen Zugverkehr. Acht Züge wurden umgeleitet und hatten somit ebenfalls...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.01.20
Ratgeber
In den Sommerferien bündelt die Bahn ihre Bauaktivitäten. Dies führt zu Streckensperrungen.

Der Bahnhof wird abgekoppelt
Zwischen Essen und Duisburg verkehrt ab Samstag der Ersatzverkehr

Auch in diesen Sommerferien wird Mülheim vom Bahnverkehr abgekoppelt. Vom 13. Juli bis zum 25. August stoppt die Deutsche Bahn den Verkehr zwischen den Hauptbahnhöfen Essen und Duisburg. Erneut sollen umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt werden. Die Eisenbahnunternehmen DB Regio NRW, Abellio Rail NRW GmbH und National Express haben in Abstimmung mit der DB Netz und dem Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) Ersatzkonzepte erarbeitet, um die Auswirkungen der Großbaustelle auf die Bahnkunden so...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.19
Überregionales
Ab Samstag, 14. Juli, ist die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm für ca. 8 Wochen gesperrt.

Bahnstreckensperrung: alle Infos auf einen Blick

Kamen. Die Bahnstrecke zwischen Hamm und Dortmund wird saniert. Dafür muss Platz gemacht werden. Ab Samstag, 14. Juli, ab 0 Uhr bis 10. September um 4 Uhr entfallen die Halte zwischen Hamm, Kamen und Dortmund. Für die Baumaßnahmen werden einige Züge umgeleitet, andere fallen aus. Auf einigen Strecken gibt es ersatzweise zusätzliche Busangebote. Hier sind die VKU-Tipps und die wichtigsten Änderungen im Zugverkehr:  RE1 fährt ab Hamm über Preußen, Bf. nach Dortmund RE3 fährt ab Hamm über...

  • Kamen
  • 09.07.18
Überregionales
Symbolbild: Fast 8 Wochen bleibt die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm gesperrt.

Streckensperrung zwischen Dortmund und Hamm

In den Sommerferien und darüber hinaus bis einschließlich 9. September muss aufgrund von Bauarbeiten an Gleisen, Oberleitungen und Bahnhöfen die Strecke zwischen Dortmund und Hamm insgesamt 8 Wochen gesperrt werden.  Kamen. Am 14. Juli starten die Bauarbeiten an der Strecke zwischen Dortmund und Hamm. Dafür fallen die Haltestellen Dortmund-Kurl, Dortmund-Scharnhorst, Kamen-Methler, Kamen und Nordbögge aus. Auf den Gleisen, über den Gleisen, neben den Gleisen: Auf dem 26 Kilometer langen...

  • Kamen
  • 04.06.18
Sport
Hier geht's lang!

Am Sonntag haben 6.000 Läufer Vorfahrt!

Während des 35. Rhein-Ruhr-Marathons am Sonntag, 3. Juni, kommt es zu Verkehrsbeschränkungen im gesamten Stadtgebiet. Die Einschränkungen dauern von 6.30 bis etwa 14 Uhr. Betroffen sind das gesamte Streckengebiet des Rhein-Ruhr-Marathons sowie die Rhein-Ruhr-Halb-Marathons. Dazu gehört auch die Sperrung der Kruppstraße im Sportpark Duisburg. Ab Sonntag 6.30 Uhr geht dort bis zum Nachmittag nichts mehr. Der Linienverkehr DVG wird ebenfalls umgeleitet. Informationen dazu gibt es auch der...

  • Duisburg
  • 01.06.18
  •  1
Ratgeber

Bahnsperrungen

Einschränkungen im Zugverkehr im Ruhrgebiet Streckensperrungen und Ersatzverkehr zwischen Duisburg und Essen in den Osterferien In den Oster- und Herbstferien 2018 werden die Bahnstrecken zwischen den Hauptbahnhöfen Essen und Duisburg sowie Bottrop komplett gesperrt. Grund für diese Komplettsperrung ist der Neubau der Thyssenbrücke in Mülheim an der Ruhr und Ausbau- und Modernisierungsarbeiten der Deutschen Bahn an diesem Streckenabschnitt. Dies hat große Auswirkungen auf den gesamten...

  • Duisburg
  • 22.03.18
Ratgeber
Noch nicht auf allen Bahnstrecken läuft der Verkehr.

Sturmtief Friederike: Zugverkehr bei Abellio mit Einschränkungen

Abellio Rail NRW hat nach dem Sturm den Zugverkehr mit Einschränkungen wieder aufgenommen. Die Betriebslage stabilisiert, es ist jedoch mit Unregelmäßigkeiten und Verspätungen zu rechnen. Derzeit finden Erkundungsfahrten in den einzelnen Netzen statt. Überblick: Aktuelle Verkehrslage Auf diesen Strecken fährt Abellio weitestgehend planmäßig (vereinzelt ist mit Verspätungen zu rechnen): • Witten – Hagen – Siegen (RE16, RB40, RB91) Es gelten folgende Einschränkungen: • Bochum –...

  • Hagen
  • 19.01.18
Überregionales

Bombenentschärfung in Düsseldorf-Derendorf beeinträchtigt den Bahnverkehr

Sperrung der Strecke Düsseldorf-Duisburg ab 10.30 Uhr Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe im Bereich Düsseldorf-Derendorf müssen die Gleise der Strecke Düsseldorf–Duisburg gesperrt werden. Die Sperrung beginnt nach derzeitigem Stand um 10:30 Uhr und dauert vsl. eine Stunde an. Betroffen sind alle Linien des Regional- und Fernverkehrs, die in dem betroffenen Abschnitt verkehren. Bereits ab etwa 10 Uhr kommt es auf den betroffenen Linien zu Einschränkungen. Im Regionalverkehr kommt es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.08.17
Überregionales

Deutsche Bahn: Streckensperrung wegen Bombenentschärfung in Düsseldorf-Unterrath

Wegen einer Bombenentschärfung in Düsseldorf-Unterrath muss die Bahnstrecke zwischen Duisburg und Düsseldorf nach derzeitigem Stand (10:11 Uhr) ab 12 Uhr komplett gesperrt werden. Die Sperrung wird voraussichtlich zwei Stunden andauern. Während der Sperrung kommt es zu größeren Auswirkungen auf den Bahnverkehr, der Düsseldorfer Flughafen kann nicht angefahren werden! Auswirkungen auf den Regionalverkehr: RE 1: Umleitung zwischen Düsseldorf und Wattenscheid ohne Halt in...

  • Düsseldorf
  • 09.03.17
Ratgeber

Nach Zug-Entgleisung bei Dinslaken: Instandsetzung dauert bis Montag, 16. Januar!

Bei der Kollision eines Güterzugs mit einem Geldautomaten am Dinslakener Bahnhof wurde nicht nur eine Lok der Schweizerischen Bundesbahn (SBB), sondern auch die Gleise schwer beschädigt. Die Deutsche Bahn (DB) wird daher auf einer Länge von über 200 Metern die Gleise erneuern müssen. Dafür müssen etwa 1.700 Schwellen ausgetauscht werden. Von der Kollision ist auch der Bahnsteig des Dinslakener Bahnhofs betroffen, der ebenfalls teilweise erneuert werden muss. Durch die Kollision in den...

  • Wesel
  • 13.01.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Promokräfte erfreuen Reisende mit einer kleinen Abkühlung.

Lecker Eis für Reisende des "Borkeners"

Dorsten. Nachdem Reisende auf der Linie RE 14 "Der Borkener" (Borken-Dorsten-Essen) wegen Bauarbeiten auf Busse ausweichen mussten, bedankt sich die NordWestBahn für ihre Geduld und ihr Verständnis – und überrascht ihre Fahrgäste mit 1.000 Portionen Eis. Am Montag, 25. Juli waren die Promokräfte in den Zügen zwischen Borken und Essen unterwegs und erfreuten Reisende ab mittags mit einer kleinen Abkühlung. „Vom 14. bis zum 25. Juli gab es durch Bauarbeiten Einschränkungen auf dem ‚Borkener‘“,...

  • Dorsten
  • 25.07.16
Ratgeber
  2 Bilder

Streckensperrung zwischen Hagen und Iserlohn: Abellio richtet Ersatzverkehr mit Bussen ein

Im Zeitraum von Sonntag, 10. Juli, bis Montag, 1. August, führt die DB Netz AG in den Nächten von Samstag auf Sonntag und von Sonntag auf Montag Bauarbeiten am Bahnhof Hohenlimburg durch. Aufgrund dessen muss der Streckenabschnitt der Linie RB 91 im Ruhr-Sieg-Netz zwischen Hagen-Hauptbahnhof und Iserlohn gesperrt werden. Davon betroffen sind die Züge der Abellio Rail NRW 89632 (1:24 Uhr ab Hagen-Hauptbahnhof) am Sonntag und 89628 (0:24 Uhr ab Hagen Hbf) am Montag, die entfallen müssen. Für die...

  • Hagen
  • 08.07.16
Sport
Wegen des Rhein-Ruhr-Marathons ist am 5. Juni mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen wegen des Duisburger Rhein-Ruhr-Marathons am 5. Juni

Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen muss am Sonntag, 5. Juni, im Stadtgebiet Duisburg, insbesondere in den Stadtteilen Neudorf, Innenstadt, Kaßlerfeld, Meiderich, Ruhrort, Homberg, Rheinhausen sowie im Duisburger Süden, gerechnet werden. Grund ist der 33. Rhein-Ruhr-Marathon. Die Polizei Duisburg rät den Verkehrsteilnehmern, den Veranstaltungsraum weiträumig zu umfahren. => Die Brücke der Solidarität, zwischen Hochfeld und Rheinhausen, wird in der Zeit von 8 bis etwa 13 Uhr, für den...

  • Duisburg
  • 25.05.16
  •  1
Ratgeber
Arbeiten an den Gleisen führen zu einer Streckensperrung.

Bahn sperrt Zugstrecke zu Karneval

Baustelle auf der Bahnstrecke zwischen Lünen und Dortmund - ausgerechnet am Karnevals-Wochenende gehen die Arbeiten an den Gleisen samt Streckensperrung in eine neue Runde. Die Eurobahn sorgt mit Bussen für den Transport der Narren und anderer Bahnfahrer. Die Bauarbeiten am Gleisnetz betreffen nach Angaben der Eurobahn-Pressestelle die Regionalbahn "Der Lüner" auf dem Abschnitt zwischen Lünen Hauptbahnhof und dem Hauptbahnhof Dortmund am Karnevals-Wochenende und dem folgenden Wochenenden....

  • Lünen
  • 11.02.15
Überregionales
Die Eurobahn plant einen Schienenersatzverkehr.

Sperrung für Bauarbeiten auf Bahnstrecke

Bahnfahrer wird diese Nachricht nicht freuen, auf der Strecke zwischen Lünen und Dortmund kommt es ab dem Wochenende zu Sperrungen. Grund sind Bauarbeiten. Die Baustelle im Bereich der Gleise startet in der Nacht zum kommenden Sonntag und dauert bis zum zweiten Wochenende im Februar. Die Sperrung gilt für die Regionalbahn "Der Lüner" jeweils in den Nächten an den drei nächsten Wochenenden. Die Eurobahn plant für den Streckenabschnitt einen Schienenersatzverkehr mit Bussen nach einem...

  • Lünen
  • 15.01.15
  •  2
Überregionales
Die Bergungsmaßnahmen begannen noch gleich in der Nacht nach dem Unglücks-Morgen und werden, bis die Strecke komplett wieder freigegeben werden kann, ca. eine volle Woche andauern. Fotos: Kariger
  21 Bilder

Lokführer im künstlichen Koma - Bergungsmaßnahmen in vollem Gange

Gladbeck: Zugunglück, wir berichteten am 26. 10. 13 - Der Tag danach | Die Bergungsmaßnahmen begannen bereits in der Nacht nach dem schweren Zusammenprall zweier Güterzüge, wobei jeweils ein Kohlewaggon-Zug mit einem Güterzug und Kesselwaggons kollidierte. Wie von einem Bahnangestellten zu erfahren war, wurde der schwerverletzte Lokführer, der noch vor dem Aufprall während der Fahrt aus seinem Leitstand abgesprungen war und sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen hatte, mittlerweile in ein...

  • Gladbeck
  • 27.10.13
  •  3
  •  3
Ratgeber

Nach Unwetter: Nur noch S-Bahnverkehr gestört

Die schweren Unwetter in der Nacht zum Mittwoch haben zu erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr geführt. Inzwischen ist nur noch die S-Bahn betroffen. Umgestürzte Bäume und herumfliegende Äste hatten Oberleitungen im Raum Essen/Gelsenkirchen beschädigt. Die S-Bahngleise zwischen Essen Hauptbahnhof und Essen-Steele sind noch bis voraussichtlich Mittwoch Nachmittag gesperrt. Die Züge der S1, S3 und S9 wenden vorzeitig in Essen-West oder Hauptbahnhof und Essen-Steele oder Essen-Steele Ost....

  • Wattenscheid
  • 23.10.13
  •  1
Ratgeber
Die Situation rund um den S-Bahnhof Derendorf entspannt sich allmählich.

Ende der Streckensperrung

Die Sperrung der Bahnstrecke zwischen Düsseldorf Hbf und Duisburg ist im Verlauf des Nachmittages am gestrigen Mittwoch wieder aufgehoben worden. Die Züge des Fern- und Nahverkehrs fahren wieder weitgehend planmäßig. Die S-Bahnstation Düsseldorf-Derendorf kann jedoch aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres nicht von den S-Bahnlinien S 1, S 6 und S 11 angefahren werden. Es sind weiterhin Taxen im Einsatz im Pendelverkehr im Einsatz. Der Inhalt des verunfallten Kesselwagens ist nach Angaben...

  • Düsseldorf
  • 04.07.13
Ratgeber

Nach Unfall mit Güterwaggons: S-Bahnen halten nicht in Derendorf

Die entgleisten Güterwaggons konnten im Laufe des Mittwochs aufgerichtet und vom Unfallort geschleppt werden. Die Züge des Fern- und Nahverkehrs fahren wieder weitgehend planmäßig, so die Deutsche Bahn. Die S-Bahnstation Düsseldorf-Derendorf kann jedoch aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres nicht von den S-Bahnlinien S 1, S 6 und S 11 angefahren werden. Es sind weiterhin Taxen im Pendelverkehr im Einsatz.

  • Düsseldorf
  • 03.07.13
Politik
  10 Bilder

Elektronisches Stellwerk Emmerich geht in Betrieb

Die Deutsche Bahn AG nimmt vom 04. bis 08. Mai 2012 den ersten Abschnitt des elektronischen Stellwerks (ESTW) Emmerich in Betrieb. Ziel ist eine Steigerung der Betriebsqualität und Zuverlässigkeit sowie eine deutlich wirtschaftlichere Betriebsführung. In der ersten Baustufe wird der Zugverkehr zwischen Emmerich und Dinslaken sowie zwischen Wesel und Bocholt ab Anfang Mai elektronisch gesteuert. Voraussichtlich zum Ende des Jahres wird die zweite Baustufe von Voerde bis Oberhausen-Sterkrade...

  • Wesel
  • 26.04.12
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.