Alles rund ums Tier

Der kleine Paco hat seine Familie gefunden, aber viele seiner "Kollegen" sind noch zu haben. Für alle, die noch auf der Suche nach einem tierischen Freund sind, sollte der Tag der Offenen Tür im Duisburger Tierheim am Sonntag, 8. April, ein Pflichttermin sein.Foto: A.F. Becker
2Bilder
  • Der kleine Paco hat seine Familie gefunden, aber viele seiner "Kollegen" sind noch zu haben. Für alle, die noch auf der Suche nach einem tierischen Freund sind, sollte der Tag der Offenen Tür im Duisburger Tierheim am Sonntag, 8. April, ein Pflichttermin sein.Foto: A.F. Becker
  • hochgeladen von Andreas F. Becker

"Tag der offenen Tür" im Duisburger Tierheim mit buntem Programm

Für Sonntag, 8. April, lädt das Duisburger Tierheim an der Lehmstraße in Neuenkamp traditionell Tierliebhaber und -interessenten zum "Tag der offenen Tür" ein, für den Duisburgs Bürgermeister Manfred Osenger die Schirmherrschaft übernommen hat.

Besucherinnen und Besucher werden sich zwischen 11 und 17 Uhr an einem abwechslungsreichen Programm mit Führungen durch die Hunde-, Katzen- und Kleintierabteilung, am Tierzubehör- und Trödelmarktstand und an der Aktion der Tierheimhunde "Zuhause gesucht" erfreuen können.
Zu dem Mottospruch "Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!" gibt es viele Informationen und interessante Vorträge.
Stefanie Richter und Marc Engelhardt referieren über "Sicherheit im Besuchsdienst mit Hund: Gut gesichert - Gutes tun“. Anika Bahlo nimmt sich in ihrem Vortrag des Themas "Tierheimhunde im Training" an, der die Arbeit der Hundetrainerin mit den ehrenamtlichen Hundespaziergängerinnen und -spaziergängern mit dem Ziel darstellt, die Vermittlungschancen der Tierheimhunde zu verbessern. Frank Weißkirchen beantwortet in seinem Vortrag die Frage: "Hund entlaufen - wie reagiere ich richtig?"

"Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!" 

Kinder und Jugendliche können sich über die Aktivitäten der Tierheim-Jugendgruppe informieren, die ein Quiz für Kinder anbieten und über Katzenkastrationen informieren wird. Des Weiteren können sich Kinder nach einem selbstgewählten oder vorgelegten Motiv schminken lassen oder mithilfe der Jugendgruppe Tiermotive ausmalen.
Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl aller kleinen und großen Gäste in ausreichendem Maße gesorgt.
Weitere Informationen gibt's bei facebook unter "Duisburger Tierheim" oder im Internet unter www.duisburger-tierheim.de.

Der kleine Paco hat seine Familie gefunden, aber viele seiner "Kollegen" sind noch zu haben. Für alle, die noch auf der Suche nach einem tierischen Freund sind, sollte der Tag der Offenen Tür im Duisburger Tierheim am Sonntag, 8. April, ein Pflichttermin sein.Foto: A.F. Becker
Zahlreiche Vorträge und Vorführungen stehen am kommenden Sonntag auf dem Programm.Archivfoto: Frank Preuß
Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.