Sternenkinder Duisburg e.V.
„Der Liebe einen Ausdruck geben“

8Bilder

Ein Trauer-Workshop angeboten durch die Sternenkinder Duisburg e.V.

Im September fand unter der ruhigen und sehr würdigenden Hand des Steinbildhauermeisters Gregor Davertzhofen der 3-stündige Trauer-Workshop „Der Liebe einen Ausdruck geben“ statt.
Trauernde Eltern wie aber auch Fachkräfte konnten an diesem Tag aus der eigenen Kraft heraus zeigen, wie sie liebevolle Erinnerungen an für ihre verstorbenen Kinder fertigten.
Aufbrechende Gefühle wie zum Beispiel schmerzhaftes Vermissen, Traurigkeit oder Wut konnten durch das kreative Schaffen sowie Gespräche wieder gemildert werden.
Einige Teilnehmerinnen waren dankbar für die „liebevolle Betreuung“ sowie für die „tolle und wertvolle Arbeit“, und wunderten sich dass „Speckstein sich so leicht verändern lassen kann“.

Wir danken sehr dem Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, Sören Link, der für diesen Tag die Schirmherrschaft übernommen hatte und auch darüber sprach, wie wichtig es ist, dass es eine regionale Anlaufstelle für Eltern und deren Angehörigen gibt, da einem die Worte und Hilfestellung bei dem Tod eines Babys in der Schwangerschaft oder kurz danach fehlen.

Wir möchten uns aber auch sehr herzlich und kollegial bei anderen Vereinen und Initiativen bedanken, die durch Trostboxen, Herzen, Informationsmappen und Sternenbärchen zu einem sehr gelungenen Tag beitrugen.
Hope´s Angel e.V. spendete 10 Trostboxen, die sehr schnell an trauernde Eltern weitergegeben wurden und als sehr wertvoll und trostreich betrachtet wurden.
Sternenzauber und Frühchenwunder e.V. spendete zahlreiche Herzes und weitere Beigaben, die als sehr tröstlich von den Teilnehmenden mit nach Hause genommen wurden.
Die Sternenbärchen konnten wie immer von den Teilnehmenden selbst ausgesucht werden und fanden auch ihren Platz in der trauernden Familie. Vielen Dank an die Initiative Sternenbärchen und drei ehrenamtliche Helferinnen, die sie in ihrer Freizeit mit viel Liebe erstellten.
Die liebevollen Informationsmappen der Initiative REGENBOGEN „Glücklose Schwangerschaft“ e.V. wurden sehr gern mitgenommen. Erstaunlich ist es immer noch, dass Eltern sich nicht richtig durch das Krankenhaus- oder Praxispersonal aufgeklärt fühlten, obwohl es diese Mappen für 3,50 Euro gibt. Die Druck- und Materialkosten sind durch diesen kleinen Betrag nicht gedeckt.

Wir danken sehr der Selbsthilfeförderung der Gesetzlichen Krankenkassen in Duisburg, die durch ihre Förderung diesen sehr wichtigen Trauer-Workshop erst ermöglichten.

Kontakt:
Sternenkinder Duisburg e.V.
www.sternenkinder-duisburg.de

weitere Informationen und Links:

https://gregordavertzhofen.de/
https://www.hopesangel.com/
https://sternenzauber-fruehchenwunder.de/
https://www.facebook.com/sternenbaerchen.de
http://initiative-regenbogen.de/

Unterstützen Sie gern die Arbeit für früh verwaiste Eltern
(über VEID e. V.– Wir sind dort Mitglied und die Spende fließt zu uns.)
Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister (VEID)
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE26 370205000008321100
BIC: BFSWDE33
Verwendungszweck: Sternenkinder Duisburg e.V.

Autor:

Steffi Curuvija aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen