DIE KG SONNIGER SÜDEN "BLAU-ROT" 1953 e. V. LUD ZUR PRUNKSITZUNG EIN
Die KG Sonniger Süden "Blau-Rot" 1953 e. V., veranstaltete eine grandiose Prunksitzung, mit Tränen und Gänsehaut.

69Bilder

Die Karnevalsgesellschaft Sonniger Süden BLAU-ROT  1953 e. V.,  feierte ihre restlos ausverkaufte Prunksitzung im großen Saal der Gesamtschule Duisburg Mitte an der Falkstraße.   dent Die Karnevalisten der KG  hatten ein fabelhaftes Programm zusammen gestellt, dass sich wahrlich sehen lassen konnte.

Bei meinem Eintreffen war gerade Prinz Sascha I. mit seiner Crew auf der Bühne. Als der in Essen geborene Prinz Sascha I. (Sascha Wulf) kundtat, dass er ein Teil seiner Jugend in Gelsenkirchen wohnte,
kletterte  das Stimmungsbarometer im Saal direkt auf Vollanschlag. Die musikalische Gesangs- und Tanzeinlage der Prinzen-Crew, sorgte ebenfalls für einen grandiosen Stimmungsanstieg. 

Selbst dem Publikum kullerten die Tränen. 

Präsident Oliver Wolters hatte eine ganz besondere Auszeichnung durchgeführt, die dem Publikum noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Er zeichnete den ehemaligen Präsidenten Willi Garohn zum Ehrenpräsidenten aus. Die "Präsidenten-Kette, die Oliver Wolters bei seiner Präsidentenamt-Übernahme, von Willi Garohn überreicht bekam, gab Wolters den "neuen Ehrenpräsidenten" wieder zurück. Mit den Worten "diese Präsidenten--Kette" gehört ab heute dem neuen Ehrenpräsidenten "WILLI GAROHN" Bei dem feierlichen Akt, kullerten selbst dem Publikum die Tränen.

Die Mönchengladbacher Band "Dröpkes", die bekannt für  Karnevals, Schlager- und Rockmusik ist, stellten ihr Können unter Beweis. Was die Dröpkes als musikalische Gesangseinlage darboten, war aller erste Sahne. Ein Garant für Stimmung pur.Die anwesenden Gäste waren von der Darbietung der Dröpkes mehr als begeistert.

Autor:

Detlef Schmidt aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen