Polizei sucht seit gestern Mittag nach "Shokrane" aus Afghanistan
14-Jährige wohlbehalten aufgefunden

Seit gestern läuft die Suche nach der vermissten 14-Jährigen aus Afghanistan.
  • Seit gestern läuft die Suche nach der vermissten 14-Jährigen aus Afghanistan.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Die Suche lief im gesamten Stadtgebiet. Seit Sonntagmittag (8. November) wurde ein 14-jähriges Mädchen aus Afghanistan vermisst. Die Jugendliche, so die Annahme der Polizei, würde sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden. Die Zeit drängte also.

Heute früh kam die Entwarnung: Nach eingehenden Hinweisen konnte das Mädchen noch am Montagabend wohlbehaltenin Norddeutschland ermittelt und angetroffen werden.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen