Lisiane Joline F. hielt sich wie vermutet im Ruhrgebiet auf
Glückliches Ende: Vermisste 14-Jährige in Essen aufgegriffen

Bislang gibt es noch keine Hinweise, wo sich Lisiane Joline aufhalten könnte.
  • Bislang gibt es noch keine Hinweise, wo sich Lisiane Joline aufhalten könnte.
  • Foto: Jochen Tack (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Glückliches Ende einer Suche: Die 14-jährige Lisiane Joline J konnte am Samstag (9. Januar) in Essen aufgegriffen werden. Die Polizei Chemnitz suchte seit Tagen nach dem Mädchen. Die Jugendliche hatte am Mittwochmorgen (6. Januar) gegen 10.45 Uhr die elterliche Wohnung in Chemnitz-Gablenz verlassen und war seither unbekannten Aufenthaltes, wie es in der Polizeimeldung hieß.

Jetzt also die Entwarnung. Das etwa 1,70 Meter große Mädchen ist gefunden. Die Polizei hatte Hinweise, dass sich die Jugendliche in Essen aufhalten könnte. Die Vermutungen haben sich als richtig erwiesen, die Fahndung nach Lisiane Joline konnte aufgehoben werden.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen