Sechsjährige Franka bringt Aktion zur Insektenrettung ins Rollen
Fröbel-Kindergarten-Kids machen sich für Bienen stark

Die Kids sind inzwischen richtigen Bienenexperten.
  • Die Kids sind inzwischen richtigen Bienenexperten.
  • Foto: Fröbel Kindergarten Immaculata
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

„Bienen bestäuben unsere Pflanzen. Ohne sie gibt es keine Pflanzen mehr und ohne Pflanzen können wir Menschen nicht leben.“ Franka kennt sich aus.

Die Sechsjährige hatte ein Tütchen mit Wildblumen in ihrem Kindergartengepäck und brachte damit im Fröbel Kindergarten Immaculata eine Aktion ins Rollen. Alle waren sofort Feuer und Flamme für Frankas Idee zur Bienenrettung und schmiedeten eifrig Pläne. Blumentöpfe wurden bepflanzt und Blumenbeete neu angelegt. Zudem ging es in die Gruga. Dort schauten sich die Borbecker Kids das Projekt „Blüten und ihre Bestäuber“ an und nahmen zahlreiche Ideen mit. Mittlerweile haben sich die Kinder des Fröbel-Kindergarten Immaculata zu richtigen Bienen-Experten entwickelt.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.